ABBA begrüßt 2014!

Happy New Year 2014

Bei keiner gelungenen Silvesternacht darf die passende Musik fehlen. Vor allem um Mitternacht, wenn das neue Jahr lautstark begrüßt wird, ist die richtige Hintergrundbeschallung wichtig. Von 2013 auf 2014 hatte ABBA die Nase vorne.

ABBA Happy New Year Silvester
Die vier Bandmitgleider von ABBA begrüßen musikalisch das neue Jahr.

ABBA ist wohl die weltweit bekannteste Popgruppe ihrer Zeit und auch noch heute, im Jahr 2014, wird ihre Musik gerne gehört. So auch in der Silvesternacht 2013/2014. Die Mehrzahl der Deutschen hat laut des Musik Streaming Services Spotify den ABBA-Titel „Happy New Year“ um Mitternacht gespielt. So wurde das Jahr wirklich passend begrüßt. Und nicht nur die Deutschen starteten mit ABBA ins neue Jahr.

Seht hier das offizielle Musikvideo von ABBAs „Happy New Year“.
©Youtube/AbbaVEVO

Natürlich darf in den von Spotify ermittelten Top 10 auch der Klassiker „The Final Countdown“ von Europe nicht fehlen. Doch national, wie auch international bleiben ABBA an der Spitze!

Die beliebtesten Silvester-Songs

In Deutschland waren in diesem Jahr vor allem moderne Lieder in den Top 10 vertreten, dennoch haben es zwei absolute Klassiker auf die oberen Ränge geschafft. Diese Lieder passen einfach zur Silvesternacht.

  • Platz 1: ABBA – „Happy New Year“
  • Platz 2: Europe – „The Final Countdown”
  • Platz 3: Pitbull – „Timber”
  • Platz 4: Milky Chance - „Stolen Dance“
  • Platz 5: Avicii - „Wake Me Up”
  • Platz 6: Martin Garrix - „Animals”
  • Platz 7: Avicii - „Hey Brother”
  • Platz 8: Europe - „Rock The Night”
  • Platz 9: Macklemore & Ryan Lewis - „Can’t Hold Us”
  • Platz 10: DVBBS - „Tsunami”

ABBA International

Bei den beliebtesten und erfolgreichsten Silvester-Songs global hat es ABBA auf den ersten Platz geschafft. Somit ist die schwedische Popgruppe ABBA mit ihrem Hit „Happy New Year“ deutschlandweit und weltweit auf Platz 1 gelandet. Das ist wahrlich eine tolle Leistung. Europe mit ihrem „The Final Countdown“ ist auf Platz vier der internationalen Top 10 von Spotify.

ABBA: Die Erfolgsgeschichte

Im Jahr 1972 formte sich die schwedische Popband aus den zwei Paaren Agnetha Fältskog und Björn Ulvaeus sowie Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad. Ihren Vornamen haben sie auch ihren Bandnamen zu verdanken, denn die Anfangsbuchstaben ergaben den eingängigen Namen ABBA. Durch den Sieg beim Eurovision Song Contest mit dem Titel „Waterloo“ 1974 erlangten sie weltweite Berühmtheit. Dank über 380 Millionen verkaufter Tonträger gehört ABBA zu den erfolgreichsten Bands in der Geschichte der Musik. Das Best-of-Album, welches 1992 veröffentlicht wurde, gehört mit 28 Millionen verkauften Tonträgern zu den weltweit erfolgreichsten Alben überhaupt. Leider gaben die vier Ausnahmekünstler 1982 ihre Trennung bekannt, was allerdings der ABBA-Erfolgsgeschichte keinen Abbruch tut. Wie wir sehen ist ABBA noch immer erfolgreich und gerne gehört.

Auch André Rieu mag die Lieder von ABBA. Hier gibt es alles Wissenswerte über das Album „André Rieu Celebrates ABBA & Music Of The Night“

Es zeigt sich also, dass die Klassiker heutzutage noch locker mithalten können und darüber freuen sich nicht nur ABBA. SchlagerPlanet wünscht Euch allen noch ein gutes neues Jahr!

Was war Euer Silvester-Song 2013/2014? Schreibt es uns hier!

Nina Farr
Lade weitere Inhalte ...