Howard Carpendale: Das ist seine Zeit – live

Live-Album

Die Zeit inspirierte Howard Carpendale im letzten Jahr zu singen, zu touren und schreiben. Die gesammelte Schlagkraft dieses Themas bündelt der Sänger auf seiner Live-CD „Das ist unsere Zeit“.

Howard Carpendale live
Howard Carpendale live in München.

2015 und 2016 fegte Howard Carpendale mit seiner „Das ist unsere Zeit“-Tour durch die Lande. Und auch abgesehen davon war es die Zeit, die ihn laufend begleitete. Doch bei Howard Carpendale ist dies nicht nur im tatsächlichen Sinne des Zeitvergehens zu verstehen. In einem Buch setzte er sich gemeinsam mit dem Journalisten Stefan Alberti mit den Themen unserer Geschichte, der Zukunft und der Gegenwart auseinander. Dieser Einfluss war auf seiner Tournee zu spüren. Zum einen durch einen modernen Anstrich seiner Songs, zum anderen auch durch die ein oder anderen nachdenklichen Worte. Am Freitag erscheint sein Konzert aus dem Tempodrom aus Berlin auf CD und DVD.


Von „Hello Again“ bis „Astronaut“

Auf seiner Tournee war es Howard Carpendale ein wichtiges Anliegen, seine Klassiker wie „Hello Again“ oder „Ti Amo“ nicht unter den Teppich zu kehren. Doch war der Sänger der Ansicht, dass der Zahn der Zeit immer mal wieder an diesen Evergreens genagt hatte. So wurden seine Zuschauer 2015 und 2016 Zeugen einer neuen Chorversion von „Ti Amo“. Der Hitparaden-Klassiker „Deine Spuren im Sand“ wurde auf Tour kurzerhand zu einer verträumten Akustik-Version, bei der sich die Band intim um den Künstler versammelt.

Doch auch bei den Titeln seines durchaus modernen aktuellen Albums blieb es nicht beim gewohnten Klang. Der Titelsong „Das ist unsere Zeit“ wurde nochmals mit Electro-inspiriertem Intro aufgepeppt. Und „Worauf warten wir“, die dynamischste Single der CD, wirkte live nochmal umso schwungvoller.

Ja, er nutzt sie gerne die Vorzüge der Moderne – erwartet seine Fans immer mal wieder zu einer Facebook-Live-Session. Dennoch ist Howard Carpendale besorgt um die Menschheit. All die Vorzüge der Moderne kann die große Krankheit, die ewige Sucht nach Profit, nicht heilen. Schon in den 90ern sang er daher den Titel „Astronaut“, der auf nachdenkliche Weise die Menschheit in ihrem Tun und Sein hinterfragt. Wie ein gebrochener Mann mit Kapuzenjacke trat er bei dem Titel auf die Bühne, nur eine letzte Glühbirne spendete Licht. Auf ganzer Linie ein Höhepunkt – 2015, 2016, auf DVD, CD oder live.

Die Trackliste von „Das ist unsere Zeit“ live

Folgende Live-Aufnahmen aus dem Tempodrom in Berlin finden sich auf der neuen Live-CD von Howard Carpendale:

  1. „Das ist unsere Zeit“
  2. „Worauf warten wir“
  3. „Hi“
  4. „Durch die Nacht“
  5. „Samstag Nacht“
  6. „Heute beginnt der Rest deines Lebens“
  7. „Nah am Herzen“
  8. „Es ist alles noch da“
  9. „Das alles bin ich“
  10. „Es geht um mehr“
  11. „Always on my mind“
  12. „Du schläfst“
  13. „Ti Amo“
  14. „Astronaut“
  15. „Calm after the storm“
  16. „Schade“
  17. „Deine Spuren im Sand“
  18. „Ich will den Morgen mit dir erleben“
  19. „Tür an Tür mit Alice“
  20. „Du bist doch noch hier“
  21. „Hello Again“
  22. „Ich war noch niemals in New York“
  23. „Wie frei willst du sein?“
  24. „Ruf mich an“
  25. „Dann geh doch“
  26. „Nachts, wenn alles schläft“
  27. „Aus einem anderen Leben vielleicht“
  28. „Wofür es keine Worte gibt“
  29. „Alles hat seine Zeit“
  30. „Das ist unsere Zeit“
  31. „Wir sind eins“
  32. „Das alles bin ich“

Howard Carpendale live
Howard Carpendale ging 2015 und 2016 auf Tour.
©Universal Music
Melanie Gladbach
Lade weitere Inhalte ...