„Heintje und Ich – Weihnachten“: Hein Simons neues Album

Weihnachts-Album

Wenn der große Hein Simons ein neues Album aufnimmt, wird es etwas Großes! So ist „Heintje und Ich – Weihnachten“, das heute erscheint, ein Upgrade eines Klassikers, das mit besonderen Highlights aufwartet…

Bild wird geladen
Hein Simons sprach mit SchlagerPlanet über sein neues Album.
Heins Weihnachtsklassiker neu aufgenommen: Neues Album ab 02. November 2018 erhältlich.

Nach dem ersten Album „Heintje und Ich“, das Hein Simons mit seinem jüngeren Musik-Ich Heintje im Dezember 2017 eingesungen hat, erscheint nun zur baldigen Weihnachtszeit eine erweiterte Edition: „Heintje und Ich – Weihnachten“ heißt das besinnliche Werk, das es auf zwei CDs zu kaufen gibt. Erscheinungstermin ist heute, am 02. November 2018. Das neue Album enthält weitere Weihnachts-Bonustitel.

Was kann die erweiterte Version?

„Heintje und Ich – Weihnachten“ enthält zwei CDs. Die Neuauflage gibt es mit einem exklusiven Bonustitel „Schneeglöckchen im Februar, Goldregen im Mai“ und eine komplette Neuaufnahme des Duett-Albums „Weihnachten mit Heintje“. Auf CD 1 sind die Titel des im vergangenen Jahr erschienen Bestseller-Albums „Heintje und Ich“ zu hören.

Hintergrund: Am 01. November 1968 war Heintje 13 Jahre alt. An diesem Tag erschien zum ersten Mal „Weihnachten mit Heintje“ – das erste Album mit Weihnachts- und Advents-Interpretationen des jungen Sängers. Es verkaufte sich Millionenfach und gilt heute als eines der erfolgreichsten Weihnachtsalben im deutschsprachigen Raum. Heute, beinahe ein halbes Jahrhundert später, gibt es wieder ein Weihnachtsalbum von Hein Simons, der nun erwachsener geworden, aber dennoch tief in sich Kind geblieben, ist. Das musikalische Upgrade des besinnlichen Albums hat er als Duett mit seinem jüngeren Ich eingesungen. Darauf sind zeitlose Klassiker wie „Stille Nacht“, „Süßer die Glocken“ und „Ihr Kinderlein kommet“ zu hören.

Das einmalige am Album ist die Idee eines Künstlers, ein Werk aufzunehmen, das er mit seinem jüngeren Ich eingesungen hat – Dank moderner Technik!

Titelliste von Hein Simons neuem Weihnachtsalbum

Auf zwei CDs veröffentlicht Hein Simons am heutigen 02. November 2018 sein Doppelalbumalbum „Heintje und Ich – Weihnachten“. So heißen die Titel:

CD 1:

  • „Mama“
  • „Kleine Kinder, kleine Sorgen“
  • „Oma so lieb“
  • „Aba Heidschi Bumbeidschi“
  • Mamatschi“
  • „Sei doch bitte wieder gut“
  • „Du sollst nicht weinen“
  • „Deine Liebe, deine Treue“
  • „Es kann nicht immer nur die Sonne scheinen“
  • „Ich bau dir ein Schloss“
  • „Scheiden tut so weh“
  • „Wen wir alle Sonntagskinder wärn“
  • „Mein schönstes Lied“
  • „Ich sing ein Lied für dich“
  • „Klein sein, das ist schön“
  • „Schneeglöckchen im Februar, Goldregen im Mai“

CD 2:

  • „Stille Nacht, Heilige Nacht“
  • „Süßer die Glocken nie klingen“
  • „Es ist ein Ros´ entsprungen“
  • „Leise rieselt der Schnee“
  • „Morgen kommt der Weihnachtsmann“
  • „Kommet ihr Hirten“
  • „O Tannenbaum“
  • „O du fröhliche“
  • „Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen“
  • „Kling, Glöckchen, Klingelingeling“
  • „Alle Jahre wieder“
  • „Morgen, Kinder, wird´s was geben“
  • „Vom Himmel hoch, da komm ich her“

Falls ihr das neue Album „Heintje und Ich – Weihnachten“ im eigenen Musikregal zu Hause stehen haben möchtet, dann könnt ihr es euch ab dem heutigen 02. November 2018 kaufen. Viel Spaß beim Vorfreuen auf Weihnachten!

Bild wird geladen
„Heintje und Ich – Weihnachten“: Hein Simons neues Album
„Heintje und Ich – Weihnachten“: Hein Simons neues Album. Klickt auf's Cover zum Bestellen!
Hein Simons/youtube
Stephanie Hirschvogl
Lade weitere Inhalte ...