Guildo Horns rockiges neues Album „Strumpf ist Trumpf“

Mehr als Faxen

Guildo Horn und seine Band mit dem klangvollen Namen „Die Orthopädischen Strümpfe“ haben ihr neues Rock- und Schlager-Album „Strumpf ist Trumpf“ herausgebracht. Wir haben es uns angehört und hier das Wichtigste für euch zusammengefasst.

Bild wird geladen
"Strumpf ist Trumpf" von Guildo Horn ist im Handel erhältlich. Hier klicken zum bestellen!
"Strumpf ist Trumpf" von Guildo Horn ist im Handel erhältlich. Hier klicken zum bestellen!

Schon mit dem ersten Titel des Albums, „Willst du mit mir geh’n“, legt Horn gleich so richtig los. Nach einem humorvollen gesprochenen Text, unterlegt von Flötenklängen, steigt die ganze Band mit kräftigen E-Gitarren ein. Das Lied ist fröhlich und druckvoll – macht einfach gute Laune! „Mamma Maria“ ist ein zum Mitsingen animierendes Duett mit Rosa Olizzo, die in diesem rockigen Schlager in Italienisch singt. Es geht um die Mutter, die immer für einen da ist und bei Liebeskummer und anderen Problem immer Rat weiß. An die Mama sind auf dem Album noch zwei weitere Lieder gerichtet: „Mama“ und „Ich mach Mutti froh“.

Berühmten Schlagern der Vergangenheit erweist Horn die Ehre mit seinem unterhaltsamen Riesenmedley „Azzurro - Dschingis Khan - Cafe Oriental - Ein Festival der Liebe - Ich komm' zurück nach Amarillo - Ein schöner Tag“. „Waterloo“ ist eine rockige Coverversion des berühmten ABBA-Hits mit deutschem Text. Alles wird von seiner hauseigenen Rockband „Die Orthopädischen Strümpfe" stilecht begleitet.

Dass Guildo Horn auch mit der Klassik umzugehen weiß, zeigt er mit der Rockversion von „Papagena, Weibchen, Täubchen, meine Schöne!“ aus Mozarts Zauberflöte. Das bekannte Schlaflied „La-Le-Lu“ interpretiert Guildo Horn, der mit bürgerlichem Namen Horst Köhler heißt, wunderschön gefühlvoll unter Begleitung von akustischer Gitarre und im späteren Liedverlauf einsetzender, druckvoller Rockband.

Quatschkopf mit großem Herzen

Der ehemalige Eurovision-Teilnehmer („Guildo hat euch lieb“) hat weit mehr als nur Faxenmachen im Kopf. Der Diplom-Pädagoge und Musiktherapeut hat in der Vergangenheit viel mit behinderten Kindern zusammengearbeitet und unterstützt nach wie vor Institutionen, die Kindern mit Behinderung helfen. Er ist Preisträger des Medienpreises der Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung und des BG Paralympic Media Award.

Fazit und Titelliste

„Strumpf ist Trumpf“ ist unterhaltsame Rockmusik zum Mitsingen und Mittanzen und ein absoluter Tipp für alle, die neben Unterhaltung auch die hohe Qualität der Musik schätzen. Guildo Horn ist auf diesem Album für seine Verhältnisse ungewohnt quatsch-arm und legt sich dafür musikalisch richtig ins Zeug. Das Album ist am 20. Oktober 2018 erschienen. Hier die Titelliste:

  • Willst du mit mir geh’n
  • Die Sonne und du
  • Mamma Maria (mit Rosa Olizzo)
  • Immer wieder geht die Sonne auf
  • Ich mach Mutti froh (Coco)
  • Mama
  • Mamy Blue
  • Hello Again
  • Azzurro - Dschingis Khan - Cafe Oriental - Ein Festival der Liebe - Ich komm' zurück nach Amarillo - Ein schöner Tag
  • Der Mann im Mond 2018
  • Hier ist ein Mensch (mit 257ers)
  • Waterloo
  • Flugzeuge im Bauch
  • Papagena, Weibchen, Täubchen, meine Schöne!
  • La-Le-Lu
  • Der Mann im Mond 2018 (Tanzflur Version)
Leander Mangelsdorf
Lade weitere Inhalte ...