Clueso folgt den Stadtrandlichtern

Neu im Handel!

Er ist Songwriter, Produzent, Rapper und Sänger. Heute erscheint das neue Album von Clueso, das den stolzen Namen „Stadtrandlichter“ trägt. Mehr dazu gibt’s hier bei SchlagerPlanet.

Neues Album Clueso Stadtrandlichter
Clueso ist wieder da!

Clueso ist der Künstlername des Songwriters, Produzenten und Sängers Thomas Hübner, der durch den Film „Der rosarote Panther“ zu seinem Pseudonym inspiriert wurde. Seit 1995 ist der junge Mann aus Erfurt in Musikgeschäft. Sein erstes Album erschien 2001 und wurde zu einem großen Erfolg. Heute kann Clueso auf fünf Alben und sämtliche Auszeichnungen, wie etwa „Bester Künstler“, zurückblicken. Doch was verspricht Cluesos neue CD?

Im Schein der „Stadtrandlichter“

Das Cover der neuen Clueso Platte zeigt zwei Container, die im Sonnenlicht beinahe surreal wirken. Ob das die berühmten „Stadtrandlichter“ sind? Die CD besteht aus 17 Liedern und gilt als Beweis der künstlerischen Unabhängigkeit, da sie von Cluesos eigenem Label „Text und Ton“ produziert wurde. Der Künstler selbst beschreibt das neue Album als „Mosaik und Momentaufnahme eines Lebens“. In der neuen Clueso CD steckt noch mehr von dem Sänger als je zuvor, schließlich ist er bemüht durch die neuen Lieder zu sich zu finden und seine persönliche, mal freche, mal einfühlsame Art zu verewigen. „Standrandlichter“ gewährt also einen Einblick in die Seele von Clueso.

Neues Album Clueso Stadtrandlichter
Alles ist erleuchtet!
©Universal Music

Trackliste „Stadtrandlichter“

  • „Pack Meine Sachen“
  • „Freidrehen“ (Album Version)
  • „Alles Leuchtet“
  • „Wach Auf“
  • „Interlude I“
  • „Stadtrandlichter“
  • „Unter Strom“
  • „Okay“
  • „Lass Den Kopf Nicht Hängen“
  • „Interlude Ii“
  • „Sein Song“
  • „Still“
  • „Ich Falle Noch“
  • „Geradeaus“
  • „Galerie“
  • „Interlude Iii“
  • „Nebenbei“

„Freidrehen“ – auf der Suche nach Freiheit

Dieses Clueso Lied hat großes Potential, eine Hymne der jungen Generation zu werden: Durch viele aneinander gereihte Verben verleiht Clueso dem Lied eine ständige Bewegung. Man spürt den Tatendrang und den Wunsch nach Freiheit und Verwirklichung der Träume, seien diese noch so tollkühn. Auch das Video zeigt den Sänger in Bewegung, er läuft durch unterschiedliche Landschaften und verfolgt sein Ziel ohne Wenn und Aber. „Lass uns freidrehen“– ruft Clueso seinen Fans zu!

Die abendliche Melancholie

Eine ganz andere Seite von Clueso wird durch das Lied „Stadtrandlichter“ preisgegeben. Jetzt ist er nicht mehr so energisch, sondern eher melancholisch. Das Lied scheint eine logische Fortsetzung von „Freidrehen“ zu sein, da es von einem Wiedersehen und der Heimkehr nach langer Abwesenheit handelt. Die Stadtrandlichter symbolisieren dabei, die Rückkehr, denn sie „tauchen auf und bringen dich nach Hause“.

„Alles leuchtet“

Clueso selbst beschreibt „Alles leuchtet“, als ein „Lied über ein Erkenntnis“. Dieses Lied erzählt von Veränderungen, die auf eine Erleuchtung folgen. Denn nachdem man die Sachen erkennt, muss man unmittelbar darauf handeln und alles in seiner Macht stehende tun, um sein Leben zu ändern. In einem Interview gesteht der Sänger, dass er sich darauf freut, diese Nummer auf der Bühne live zu spielen, da man bei diesem Lied den „neuen Clueso-Sound“ hören kann.

Die neue Clueso CD verspricht also viele spannende Begegnungen mit dem Sänger und der Band und 17 tolle Lieder, die viele verschiedene Facetten des Lebens zum Thema haben. Wem die normale CD nicht genug Clueso bietet, der kann sich an die Limited Edition halten. Diese besteht aus zwei CDs mit verschiedenen Versionen der Lieder. Für Liebhaber eine grandiose Anschaffung!

Krystyna Konovalova
Lade weitere Inhalte ...