Yvonne Catterfeld Lieber so Yvonne Catterfeld

Yvonne Catterfeld

Karriere-Achterbahn: Das Leben von Yvonne Catterfeld

Wiki über das Leben der Sängerin

Mit welchem Titel schaffte Yvonne Catterfeld ihren großen Durchbruch und welches sind ihre größten Hits? Im Yvonne Catterfeld Wiki erfahrt Ihr alles zu ihrer Person.

Bild wird geladen
Yvonne Catterfeld Wiki Steckbrief
Yvonne Catterfeld ist seit Jahren als Sängerin und Schauspielerin erfolgreich.

Yvonne Catterfeld Wiki

Yvonne Catterfeld ist hierzulande vorrangig als Sängerin und Schauspielerin bekannt.Darüber hinaus übernahm das Stimmwunder immer wieder Moderationsjobs, zum Beispiel für „The Dome“ und als Vertretung bei „Deutschland sucht den Superstar“. Ihr größter musikalischer Erfolg gelang ihr 2003 mit dem Song „Für dich“. Der von Dieter Bohlen produzierte Track schaffte es bis auf Platz eins der Single-Charts. Ein Jahr später führte sie den Erfolg mit „Du hast mein Herz gebrochen“ weiter. Von 2001 bis 2004 übernahm sie die Rolle der Julia Blum in der Daily-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Nach den Alben „Meine Welt“, „Farben meiner Welt“, „Unterwegs“, „Aura“ und „Blau in Blau“ entschied sich Yvonne Catterfeld 2013 für einen neuen musikalischen Weg. Der Trend war bereits vorher abzusehen – die Sängerin wollte weg vom schnulzigen Image, für das sie zeitweise sogar ausgebuht wurde und fortan lieber handgemachte Pop-Nummern auf den Markt bringen. Ihr Album „Lieber So“ ist seit der Ausstrahlung von „Sing meinen Song“ wieder in den Charts vertreten. Seit 2016 ist die Sängerin Coach in der Castingshow „The Voice of Germany“.

Yvonne Catterfeld Biografie

Yvonne Catterfeld war schon immer ein kreatives Multitalent. Im Alter von 15 Jahren spielte sie Klavier, nahm Ballett-, Gesangs-, Gitarren- und Tanzunterricht. Nach ihrem Abitur studierte sie Jazz- und Popmusik in Leipzig und war als Sängerin in der Gruppe Jamtonic dabei. In die Öffentlichkeit gelangte sie durch den Gesangswettbewerb „Stimme 2000“, bei dem Manager Thomas Stein auf sie aufmerksam wurde. Der Durchbruch gelang aber erst mit der Hilfe von Dieter Bohlen. Von 2004 bis 2007 war sie mit Wayne Carpendale liiert. Als die Beziehung in die Brüche ging, fand sie Trost bei Schauspieler Oliver Wnuk, mit dem sie den Kinofilm „U-900“ drehte. Inzwischen sind die beiden unzertrennlich: Am 19. April 2014 kam ihr erster gemeinsamer Sohn namens Charlie auf die Welt.

Yvonne Catterfeld Steckbrief

Die wichtigsten Informationen zur Sängerin findet Ihr noch einmal im Yvonne Catterfeld Steckbrief in zusammengefasster Form:

  • Name: Der Name der Sängerin ist Yvonne Catterfeld.

  • Geburtsdatum: Yvonne Catterfeld wurde am 2. Dezember 1979 geboren.

  • Geburtsort: Die Herkunft der Künstlerin ist Erfurt.

  • Aktueller Wohnort: Yvonne Catterfeld wohnt in Berlin.

  • Beruf: Yvonne Catterfeld ist Sängerin und Schauspielerin.

  • Sternzeichen: Sie ist im Sternzeichen Schütze geboren.

  • Augenfarbe: Ihre Augen haben die Farbe Blau.

  • Körpergröße: Yvonne Catterfeld ist 1,67 Meter groß.

  • Gewicht: Das Gewicht der Sängerin ist nicht bekannt.

  • Familienstand: Yvonne Catterfeld ist mit dem Schauspieler Oliver Wnuk liiert.

  • Kinder: Yvonne Catterfeld und Oliver Wnuk haben einen gemeinsamen Sohn namens Charlie.

Wir halten Euch natürlich regelmäßig auf dem Laufenden, was es Neues aus der Welt der Künstlerin gibt. 

 

Bild wird geladen
Yvonne Catterfeld und Oliver Wnuk sind seit mehr als sieben Jahren ein Paar.
Yvonne Catterfeld und Oliver Wnuk sind seit mehr als sieben Jahren ein Paar.
Lade weitere Inhalte ...