Fantasy

Fantasy

Fantasy CDs: Die Diskografie

Sie brauchten einen langen Atem: 2002 erschien das Erstlingswerk des Duos, das es leider genauso wenig wie der Nachfolger 2006 in die Charts schaffte. Erst 2009 war im wahrsten Sinne des Wortes „Land in Sicht“ als die Top 90 geentert werden konnten. Wie Könige mussten sich Freddy und Marcel 2010 fühlen, als sie es mit „König in der Nacht“ in die Top 40 in Deutschland schafften. Dank dem Support von Andrea Berg gingen das „Best of Fantasy“-Album und „Endstation Sehnsucht“ durch die Decke und mittlerweile wurde die Band zum zweiten Mal für den ECHO nominiert. Wir sind gespannt auf den Erfolg von Fantasys neuem Album und neuer Single. Hier unsere Diskografie im Überblick:

  • 2002 „Mein schönstes Geschenk“
  • 2006 „Alle wissen es schon“
  • 2009 „Land in Sicht“
  • 2010 „König in der Nacht“
  • 2013 „Best of – 10 Jahre Fantasy“
  • 2013 „Endstation Sehnsucht“
  • 2014 „Eine Nacht im Paradies“
  • 2016 „Freudensprünge“
  • 2014 „Bonnie & Clyde“
Lade weitere Inhalte ...