So rührte Christian Anders seine Schwiegermutter

Für die Schwiegermama

Um seiner Schwiegermutter eine Freude zu bereiten, trat Schlagerstar Christian Anders diese Woche in einem Berliner Seniorenheim auf.

christian anders
Ein Ständchen für die Schwiegermutter

Schlagerstar Christian Anders hat seiner Schwiegermutter ein vorweihnachtliches Geschenk gemacht: Im Seniorenheim „Vitanas“ in Berlin, in dem die Schwiegermama lebt, gab er laut bild.de ein exklusives Konzert für die Bewohner. Neben Weihnachtsmusik sang er auch seine Hits wie „Es fährt ein Zug nach nirgendwo“.

Christian Anders ist seit sechs Jahren mit seiner Frau Birgit verheiratet. Sie hat ihn aus seiner tiefsten Lebenskrise geholt: Mit den großen Erfolgen aus früheren Jahren kam neben dem Ruhm auch das Geld, doch damit konnte der Schlagersänger nicht umgehen. Er stürzte in den Ruin und durchlitt schwere Zeiten. Doch seine Birgit half ihm aus der Pleite und war auch in schlechten Zeiten für den Schlagerstar da.

Seine Familie ist ihm daher sehr wichtig. So ist ein kleines Konzert bei der Schwiegermutter im Seniorenheim nicht nur ein schönes Geschenk, sondern eine tolle Möglichkeit für Christian Anders, seinen Lieben eine Freude zu machen.

Sarah Köhler
Lade weitere Inhalte ...