Cher ist zurück!

Bang Bang!

Diese Frau wird einfach nicht müde! Cher ist inzwischen 67 Jahre alt und denkt noch lange nicht ans Aufhören. Im Gegenteil: Im September kommt ihr neues Album raus und bis dahin erscheint ihre neue Single „Woman's World“.

Cher Comback
Kaum eine Sängerin war in ihrem Leben so erfolgreich: Cher!

67 Jahre ist sie inzwischen alt, doch das Alter scheint bei Cher keine Rolle zu spielen! Ganze 24 Studioalben hat die lebende Legende im Laufe ihrer Karriere herausgebracht, in 15 Kinofilmen hat sie mitgespielt und hat sämtliche Charts-Rekorde gebrochen.

Hier geht’s zur Seite von Cher!

Cher: die 60er Jahre

Anfangs war sie Teil des Duos „Sonny & Cher“: Mit ihrem Ehemann Sonny Bono machte sie sich mit Evergreens wie „I Got You Babe“ schon in den 60er Jahren einen Namen. Doch auch Solo macht Cher eine gute Figur! Mit ihren Hits wie „Bang Bang“ machte sich die Sängerin mit Cherokee-indianischen Wurzeln unsterblich.

Cher: ihre Solo-Karriere

1974 reichte Cher die Scheidung von Sonny Bono ein und startete ohne ihn durch. Während sie in den 70er Jahren noch eine erfolgreiche TV-Show hatte, orientierte sie sich in den 80er Jahren eher an der Filmbranche. 15 Filme drehte Cher und konnte dabei einige Erfolge, wie „Mondsüchtig“ oder „Meerjungfrauen küssen besser“ verbuchen.

Cher: ihr Comeback

Fans aufgepasst: Im September erscheint ihr 25. Studioalbum! „Closer to the truth“ soll die neue Platte heißen und verspricht einige Überraschungen! Für das neue Album holte sich Cher Stars wie Pink, Jason Derulo und Scissor Sisters-Sänger Jake Shears ins Studio.

Als kleinen Vorgeschmack bietet Cher uns ihre neue Single „Woman's World“ an, die sie mit keiner Geringeren als Lady Gaga aufgenommen hat. Ein moderner Dance-Titel, der es in sich hat – und das mit 67! Respekt!

Erika Klepp
Lade weitere Inhalte ...