Weihnachten bei den Cappuccionos

Vrolijk Kerstfeest!

„Hab' ich was verpasst?“ – Diese Frage werden sich nun sicherlich einige von Euch stellen. Nein, alles in Ordnung, aber heute ist tatsächlich schon Weihnachten. Für zwei Mitglieder der Cappuccinos gibt es heute Bescherung.

Die Cappuccinos
Die Mitglieder der Cappuccinos von links nach rechts: Michèl, Peter, Réne und Robert.

Die niederländischen Brüder Michèl und Réne Ursinus, die Hälfte der Besetzung der Cappuccinos, feiern am heutigen 5. Dezember Weihnachten. In den Niederlanden ist das so Brauch. Der Mittelpunkt der weihnachtlichen Feierlichkeiten ist in Holland nämlich der Nikolaustag. Eigentlich feiern diese aber am Nikolausabend, also heute, Weihnachten. Währen in Deutschland noch alle fieberhaft nach dem passenden Geschenk für die Liebsten suchen, so haben es die Niederländer eigentlich schon hinter sich. Heute kommt also der „Sinterklaas“, wie der Nikolaus liebevoll in Holland genannt wird, gemeinsam mit seinem Weggefährten „Zwarter Piet“.

Wer noch Geschenkideen zu Weihnachten brauch, für diejenigen haben wir hier das Richtige!

Für die zwei Cappuccinos Réne und Michèl ist heute quasi schon Heiligabend. Gemeinsam mit der Familie wird dieses Fest gefeiert und auch die Bescherung bleibt natürlich nicht aus. Allerdings bekommt man dort die Geschenke nicht einfach so unter den Baum gelegt, man muss einiges dafür tun. Für jedes Päckchen muss ein Gedicht aufgesagt werden. SchlagerPlanet wünscht den zwei Cappuccinos fröhliche Weihnachten und viel Spaß beim Schenken und beschenkt werden. Der Baum wird in Holland übrigens erst geschmückt, wenn „Sinterklaas“ das Land wieder verlassen hat.

Andere Länder, andere Sitten – so könnte das gesagt werden. Die Cappuccinos sind damit ein perfektes Beispiel für eine interkulturelle Band, die andere Sitten und Bräuche wertschätzen. Die zwei anderen Mitglieder der Band Peter Brückner und Robert Kaufmann müssen sich noch etwas gedulden, denn hierzulande ist ja bekanntlich erst am Abend des 24. Dezembers Bescherung.

Entdeckt und gefördert wurden die vier Jungs von keiner Geringeren als Kristina Bach. Diese hat das Talent von René, Michèl, Peter und Robert im Jahr 2007 bei einer Mitmachaktion der Zeitschrift SUPERillu entdeckt. In der engeren Auswahl waren damals 23 Kandidaten, doch die vier Jungs konnten sich am Ende durchsetzen. Und das ist auch gut so, denn alle haben das Zeug dazu in der Schlagerbranche zu bestehen. Gemeinsam sind sie ein unschlagbares Team und gute Freunde.

Auch diese Stars sind Niederländer und feiern heute Weihnachten: Jan Smit, André Rieu, Henk van Daam, Marijke Amado und Loona!

SchlagerPlanet hat die Jungs der Cappuccinos getroffen und ihnen viele Fragen gestellt. Lest hier das Interview.

Wir wünscht den sympathischen Jungs der Cappuccinos frohe Weihnachten und eine besinnliche und schöne Weihnachtszeit.

Nina Farr
Lade weitere Inhalte ...