„Wiedersehen macht Freude“ mit Nicki, Charly Brunner und den Zipfelbuben

TV-TIPP

Axel Bulthaupt zeigt uns in der neuen Ausgabe von „Wiedersehen macht Freude“ am Freitag, den 9. November die größten musikalischen Highlights aus über einem Vierteljahrhundert MDR-Geschichte. Mit dabei sind tolle Gäste.

Bild wird geladen
Axel Bulthaupt moderiert "Wiedersehen macht Freude"
Axel Bulthaupt moderiert "Wiedersehen macht Freude"

Wiedersehen macht in der Tat Freude, wenn Axel Bulthaupt uns Hits der Vergangenheit präsentiert: In 26 Jahren Sendergeschichte hat uns der MDR vieles an schöner Musik beschert, und einiges davon kriegen wir in der neuen Ausgabe von „Wiedersehen macht Freude“ zu hören. Uns erwarten Hits von Stars wie Vicky Leandros, Andreas Martin und Tol & Tol.

Gesprächige Gäste

Diesmal nehmen die Schlagerstars Nicki, Charly Brunner und die Zipfelbuben auf dem Sofa Platz und plaudern mit Alex Bulthaupt munter aus ihrem Leben. Wir erfahren, aus welchem Grund sich Patrick Lindner für Nicki ins Dirndl gesteckt hat. Die Zipfelbuben gestehen, warum nach manchem Auftritt auch mal Tränen fließen und Charly Brunner klärt uns über das Ende von Brunner & Brunner auf. Spannende Gäste, schöne Musik zum Sich-Erinnern und gute Unterhaltung. Schaltet also ein, am Freitag, den 9. November 2018, um 20:15 auf MDR!

Leander Mangelsdorf
Lade weitere Inhalte ...