Antonia bei den RTL „Pool Champions“

Sommer Badespaß!

Heute Abend wird zur Primetime bei RTL geplanscht. Nur noch 8 Prominente – darunter auch die Pop- und Partyschlagerprinzessin Antonia aus Tirol - kämpfen in der neuen Sendung „Die Pool Champions – Promis unter Wasser“ um den Sieg.

Antonia aus Tirol RTL Pool-Champions
Antonia aus Tirol unterzieht sich für den Wettbewerb einem sehr harten Training.

Heute Abend, 28.06.2013, startet bei RTL um 20:15 Uhr die zweite Folge der Sommer-Eventshow „Die Pool Champions 2013 - Promis unter Wasser“. Wie der Name der Sendung bereits erahnen lässt handelt es sich um einen Wassersport Wettbewerb, bei dem ursprünglich zehn Prominente um den ersten Platz auf dem Siegertreppchen kämpfen. Zu den unterschiedlichen Disziplinen zählen unter anderem Wasserspringen oder Synchronschwimmen. Antonia aus Tirol ist mit dabei - beim Training vor der zweiten Ausgabe kam es zu einem Unfall: Die Sängerin klatschte waagerecht auf die Wasseroberfläche, als sie vom Sprungbrett sprang. Sie zog sich eine Rippenprellung zu und hat jetzt noch mehr Bammel, wieder zu springen.

Du findest Antonia aus Tirol toll? Werde hier Fan! >>>

Antonia aus Tirol: Pool-Champion und Badenixe?

Antonia aus Tirol veröffentlichte vor der ersten Folge auf ihrer Homepage:

„Ich bin schon mit dem Ehrgeiz angetreten soweit wie möglich zu kommen und vielleicht auch das Wunder zu erreichen, als Pool-Champion 2013 gekürt zu werden.“

Genau aus diesem Grund will sie auch heute ihre Angst nach dem Trainingsunfall überwinden und wieder auf den Sprungturm steigen. Sie wehrt sich gegen das vermeintliche Trash-Image, das der RTL Sendung unterstellt wird. Im Bikini in der warmen Sonne des Sommers - das verbindet sie eher mit einem sexy Image à la Baywatch. Dennoch hat sie auch jede Menge Respekt und auch ein klein wenig Furcht vor den bevorstehenden Aufgaben, da sie bereits ihr ganzes Leben gegen die Angst vor dem Wasser kämpft. Da ist es umso mutiger, dass sie sich der Herausforderung stellt. Ansporn, ihre Angst zu überwinden, findet sie durch den Reiz die eigenen Grenzen überschreiten zu wollen und Dinge zu tun, die sie noch nie gemacht hat.

Pool Champions-Jury

Insgesamt wird es vier Live-Sendungen geben. Neben den prominenten Wettbewerbsteilnehmern, wird auch die Jury hochkarätig besetzt sein. Die ehemalige Profi-Schwimmerin Franziska van Almsick, Werbestar Verona Pooth, der ehemalige Schwimmprofi und Sportmoderator Christian Keller und Wasserspring-Trainer Gerd Völker werden ihr Urteil über die sportlichen Darbietungen abgeben. Die beliebten RTL-Moderatoren Nazan Eckes und Marco Schreyl werden durch die Sendung führen.
Wochenlang haben die Promis für die Show trainiert. Unterstützt und beraten wurden sie dabei von echten Schwimmprofis. Auch Antonia hat äußerst intensiv trainiert wie sie berichtet:

„Eines kann ich schon verraten, ich trainiere sehr hart, aber es ist alles ganz anders als ich mir das auch nur irgendwie hätte vorstellen können. Genau deshalb brauche ich die Unterstützung meiner Fans und jeden einzelnen Anruf bei den Sendungen.“

Antonias Gesundheitszustand gefährdete Teilnahme

Vor Start der Sendung kammen immer wieder Gerüchte auf, Antonia hätte sich zu viel zugemutet. Die Sängerin ist wegen ihrer zahlreichen Gesangsauftritte in ganz Europa ohnehin schon immer stark eingespannt. Die zusätzlichen Strapazen des Trainings zehrten ebenfalls an ihr, so dass sie auf ihrer Facebook Seite davon berichtete, sich eine kleine Auszeit gönnen zu wollen. In den Medien kursieren inzwischen Gerüchte über Blessuren und eine Rückenverletzung. Sie soll angeblich zweimal nicht zum Training erschienen sein und auf Mallorca beim Besuch einer Klinik gesehen worden sein.

Antonias Konkurrenz

In der ersten Folge sind schon zwei Kandidaten ausgeschieden: Melanie Müller, „Bachelor“-Kandidatin 2013 und Erotikmodel, und Lina van de Mars, Moderatorin und KFZ-Mechanikerin mussten gehen. Gegen diese verbliebenen sieben Kandidaten/innen muss sich Antonia noch durchsetzen:

  • Konny Reimann, „Goodbye Deutschland“ Auswanderer
  • Massimo Sinato, „Let’s Dance“-Profitänzer
  • Caroline Noeding, „Miss Niedersachsen“ und „Miss Germany“
  • Jan Kralitschka, „Bachelor“ 2013 und Model
  • Thomas Drechsel, GZSZ Schauspieler
  • Carsten Spengemann, Moderator und Schauspieler
  • Magdalena Brzeska, „Let’s Dance“-Gewinnerin und Profitänzerin

Heute Abend wird sich zeigen, wie sich Antonia aus Tirol schlagen wird. Wir drücken die Daumen!

Einschalten: Heute, 28.06.2013, „Pool Champion 2013 – Promis unter Wasser“, 20:15 Uhr bei RTL.

Alle Infos zu „Die Pool Champions - Promis unter Wasser“ im Special bei RTL.de:

Antonia aus Tirol RTL Pool-Champions
Antonia aus Tirol unterzieht sich für den Wettbewerb einem sehr harten Training.
©RTL/Ruprecht Stempell
Eva Zinser
Lade weitere Inhalte ...