Das sind die „Immer wieder sonntags“ Höhepunkte 2016

Das Beste aus 2016

Die 13 ist für viele eine Unglückszahl, doch nicht so für die beliebte Musikshow „Immer wieder sonntags“. Dieses Jahr lief die 13. Staffel der Erfolgssendung und auch diesmal jagte ein Höhepunkt den nächsten!

Stefan Mross Immer wieder sonntags 2016
Auch in dieser Staffel sorgte Stefan Mross für unvergessliche Momente.

„Jeden Sonntag freu ich mich darüber, dass wir uns im Ersten wieder sehn. Doch es wäre mir wirklich noch viel lieber, würd die Zeit nicht gar so schnell vergehen“, sang Stefan Mross am Sonntag zu Beginn der letzten Sendung „Immer wieder sonntags“ 2016. Zum 14. Mal in diesem Jahr grüßte der stets gut gelaunte Moderator aus dem Europa-Park, 14 Mal musikalische Besonderheiten, 14 Mal Unterhaltung pur! Auch in dieser Staffel gab es wieder reichlich zum Staunen, Lachen und Mitklatschen bei „Immer wieder sonntags“. SchlagerPlanet präsentiert Euch die Höhepunkte der diesjährigen Staffel!

Stefan Mross beim Wasserballett

Eines der amüsantesten Highlights war in diesem Jahr wohl die Künstleraufgabe, die dem Moderator von der Band voXXclub aufgetragen wurde. Mitten auf der Bühne wurde ein riesiger Swimmingpool aufgebaut, in dem Stefan Mross mit mehreren weiblichen Tanzpartnerinnen ein elegantes Wasserballett aufführen sollte. Letztendlich war das Ganze dann doch mehr eine Trockenübung im Slapstick-Stil, da der „Bassin“ aus Pappe bestand und das Wasser durch schwingende blaue Folie signalisiert wurde. In einem blau-weißen Badeanzug für Männer gehüllt, sprang Stefan Mross mit großen Gesten in die „Fluten“ und strapazierte so die Lachmuskeln seiner Zuschauer.

Robin Leon ist Sommerkönig

Wie auch in den vergangenen Staffeln wurde auch in der 13. wieder der diesjährige Sommerhitkönig von den Zuschauern der Sendung gewählt. In jeder Saison wird über alle Folgen hinweg ein Nachwuchskünstler aus der Volksmusik- und Schlagerszene geehrt. Bevor jemand zum Sommerhitkönig oder zur Sommerhitkönigin gekrönt werden kann, muss sich der Anwärter auf den Thron erst in den Musik-Duellen der Sendungen durchsetzen. Dabei bestimmt das Zuschauer-Volk maßgeblich durch Anrufe darüber, wer zum musikalischen Monarchen gekürt wird. In diesem Jahr gelang dies Robin Leon. Der blonde Sänger gewann den Titel mit ganzen 79 Prozent der Zuschauerstimmen.

Falsche Schlagzeilen

Am Rande der Sendung sorgte außerdem eine kleine Falschmeldung zu Stefan Mross für große Unterhaltung. In seiner Sendung erzählte Stefan Mross, wie er auf dem Weg zum Europa-Park spät dran war und beim Rasen geblitzt wurde. Die BILD-Zeitung griff das auf und veröffentlichte dazu eine Nachricht, ohne zu bedenken, dass der rasende Moderator diese Geschichte als Scherz erzählt hatte. Im Nachhinein schrieb Mross dazu auf seiner Facebook-Seite: „Liebe Presse, ich möchte nur klar stellen, dass ich NICHT geblitzt wurde. Das war ein Witz in meiner Sendung, den einzig und alleine die Pressekollegen nicht verstanden haben. Liebe Grüße von der Autobahn.“

150 Folgen „Immer wieder sontags“!

Eine weitere groß gefeierte Besonderheit dieser Staffel, war die 150. Folge „Immer wieder sonntags“, die am 10. Juli live aus dem Europa-Park gesendet wurde. Zum besonderen Jubiläum der Sendung gab es eine blau-weiße Torte und hochkarätige Gäste wie Nik P., Costa und Lucas Cordalis, Anna-Maria Zimmermann und viele weitere. Der Erfolg der Musikshow kann auch an den überragenden Quoten abgelesen werden, schließlich erreichte der Marktanteil in der vorletzten Sendung die 20 Prozent Marke und die letzte Folge sahen insgesamt 2,5 Millionen Zuschauer.

„IWS“-Entzug bis nächsten Sommer?

Auch die 13. Staffel „Immer wieder sonntags“ war also wieder ein Quotengarant, ein Lachgarant und ein Musikgarant der Spitzenklasse. Nun sind die Live-Sendungen jedoch erstmal wieder vorbei und die trüben Monate ohne Stefan Mross am Sonntagmorgen stehen vor der Tür. Doch noch ist nicht alle Hoffnung verloren, denn es werden noch ganze drei Folgen an das Finale angehängt. Zwar werden keine Live-Sendungen mehr stattfinden, doch am 28. August, am 04. September und am 18. September wird es großartige Zugaben der Musiksendung in Form von Best-of-Folgen geben. So können die Zuschauer noch einmal gemeinsam auf eine großartige Staffel von „Immer wieder sonntags“ zurückblicken.

Viktoria Vokrri
Lade weitere Inhalte ...