Dschungelcamp Tag 15: Wer holt sich die Krone?

Dschungel-Tagebuch

Lange hatte sie auf diesen Moment gewartet – Tanja Schumann durfte nach 15 Tagen endlich das Dschungelcamp verlassen. Damit stehen die drei Finalisten fest. Was sonst noch so geschah? SchlagerPlanet fasst den 15. Tag für Euch zusammen.

Dschungelcamp 2014
Alle vier Kandidaten stehen für die Dschungelprüfung bereit.

Die Finalisten des Dschungelcamps 2014 stehen fest. Larissa Marolt, Melanie Müller und Jochen Bendel heißen die Glücklichen, die im Finale stehen. Alles Wissenswerte, was sonst noch so an Tag 15 passierte – das hat SchlagerPlanet hier für Euch in der Zusammenfassung.

Alle Infos zum 14. Tag im Dschungel erfahrt Ihr hier!

Dschungelprüfung: „Kein leichtes Spiel“

Am 15. Tag kämpften noch vier Kandidaten um die Dschungelkrone und sie durften alle mit zur Dschungelprüfung. So folgten Tanja, Melanie, Jochen und Larissa dem Ruf von Sonja und Daniel und traten zu keinem leichten Spiel an. Jeder durfte allerdings jeweils nur um einen Stern spielen. Sonja erklärte den Campern die Regeln: „Ihr werdet alle vier schön separiert. Jeder von euch bekommt eine Einzelzelle. Der Erste fängt an und dann immer nacheinander. Eure Aufgabe ist es, die Schlösser – jeweils drei Stück in jeder Zelle – zu öffnen, um aus dieser Zelle herauszukommen. Die Schlüssel liegen am Ende eines Labyrinths. Mit Hilfe eines Magneten müsst ihr dann die Schlüssel durch das Labyrinth führen und dann jeweils die drei Schlösser öffnen. Wenn der erste damit fertig ist, darf der nächste anfangen.“ Daniel fügte hinzu: „Jeder, der es aus der Tür raus geschafft hat, wird dafür belohnt mit einem Stern. Vier Sterne gibt es insgesamt..., aber ihr werdet nicht ganz alleine sein.“ Anschließend kam Dr. Bob und erklärte die Herausforderungen des Spiels. Die Stars nahmen also an der Prüfung teil, für welche sie 14 Minuten Zeit hatten.

Dschungelcamp 2014 Dschungelprüfung
Die vier Dschungel-Stars in ihren Boxen.
©RTL/Stefan Menne

Sonja Zietlow weiter: „Ihr müsst euch jetzt überlegen, wer in die erste, zweite, dritte und vierte Box geht. Sobald wir die Zeit starten, darf erst mal nur der Erste anfangen, die Aufgabe zu lösen, während alle anderen ausharren und auch schon Begegnungen mit Dschungeltieren machen.“ Jochen bestimmte die Reihenfolge: „Tanja, Larissa, Melanie und ich“ und dann ging die 15. Dschungelprüfung auch schon los.

Tanja versuchte also als Erste den richtigen Weg durch das Labyrinth zu finden, während sie und ihre Kollegen eine Ladung Kakerlaken abbekamen. Tanja gab ihr Bestes, doch landete mit dem Magnet in einer Einbahnstraße, woraufhin die Teilnehmer mit grünen Ameisen überschüttet wurden. Diese Einbahnstraße hatte es in sich: „Ich komme hier nicht mehr raus. Tut mir Leid, liebe Leute. Ich weiß überhaupt nicht wo ich bin, wie ich dahin komme. Es ist alles ziemlich scheiße. Ich komme überall nicht durch. Es ist halt so“, sagte Tanja. Dann regnete es Grillen auf die vier Kandidaten.
Doch dann schaffte es Tanja schließlich doch den Schlüssel zum Ausgang zu bewegen um das erste Schloss zu öffnen. Auch Schlüssel Nummer zwei und drei konnte Tanja retten und ihre Schlösser öffnen. Somit öffnete sich auch Tanjas Kabine und ein Stern war gesichert.

Danach war Larissa dran. Sie konnte sich schon eine Technik von Tanja abschauen und versuchte auch ihr Bestes zu geben. Aber es rieselten Kakerlaken auf die Kandidaten und danach auch noch Mehlwürmer und Grillen. Larissa versuchte sich selbst Mut zuzureden: „Sind nur kleine Viecher, sind nur kleine Viecher… Leute, ich habe es gleich.“ Auch Larissa schaffte es schließlich alle drei Schlüssel mit dem Magneten durch das Labyrinth zu bringen und holte somit den zweiten Stern.

Dann war Melanie an der Reihe. Sie wurde direkt zu Beginn wieder mit Mehlwürmern überschüttet, doch sie hatte sich den Weg gemerkt und brachte die Schlüssel blitzschnell ins Ziel. Melanie sorgte danach noch für Aufsehen, weil die Tierchen in ihr Shirt gekrabbelt sind und sie sich obenrum entblößte. „Da ist was drin. Ich will das nicht.“ Als alle Tierchen draußen waren, zog sich Melanie wieder an.

Dschungelcamp 2014 Melanie
Melanie zeigt sich oben ohne.
©RTL/Stefan Menne

Jochen bekam noch ein paar Grillen ab, brachte aber den ersten Schlüssel sicher ins Ziel. Dann war leider die Zeit auch schon vorbei und Jochen hatte keinen Stern.

Immerhin drei von vier möglichen Sternen konnten die Dschungelcamper erspielen. Das war eine sehr gute Ausbeute.

Die Schatzsuche

Es gab auch wieder eine Schatzsuche. Diesmal unter dem mysteriösen Namen „Smashing Time“. Gemeinsam mussten Melanie und Larissa zu dieser letzten Schatzsuche antreten. Ihre Aufgabe war es, mit einer Schleuder vier Zielscheiben zu treffen. Wenn sie diese Scheiben, welche hoch im Baum hingen, trafen, fiel ein Schlüssel herunter. Die Schwierigkeit dabei war, dass ein Baumstamm im Weg hing. So musste immer eine Camperin den Baumstamm mit einem Seilzug so positionieren, dass dieser nicht in der Flugbahn war. Abwechselnd versuchten sie sich an der Schleuder. Die beiden Powerfrauen schafften es und trugen stolz die Schatzkiste zurück ins Camp. Dort mussten die Camper dann noch eine Frage beantworten: „Welches prominente Paar hat sich kürzlich getrennt? A) Heidi Klum & Martin Kristen oder B) Oliver Pocher & Sabine Lisicki?“ Sie beantworteten die Frage richtig und bekamen als Belohnung eine Flasche Gin mit Tonic dazu. Alkohol auf so leere Mägen, ob das gut geht?

Dschungelcamp Larissa Melanie Schatzsuche
Die Schatzsuche haben die Powerfrauen Larissa und Melanie super gemeistert.
©RTL/Stefan Menne

Tanja dufte gehen

Endlich hatte sie es geschafft. Nach langem Hoffen und Bangen durfte Tanja das Camp verlassen. Sichtlich erleichtert verabschiedete sie sich von ihren Mitcampern. Tanja wollte das Dschugelcamp schon vor längerer Zeit verlassen, um mit ihrem Mann noch ein paar schöne Tage im Hotel verbringen zu können, doch die Zuschauer hatten ihr einen Strich durch die Rechnung gemacht und immer wieder für sie angerufen. Letztlich hatten sie aber doch ein Herz und ließen Tanja gehen. Damit stand fest, dass Melanie, Jochen und Larissa im Finale sind. Glückwunsch ihr drei!

Wer sich wohl die Krone holen wird? - Das erfahrt Ihr natürlich hier bei uns!

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de

Nina Farr
Lade weitere Inhalte ...