So schlug sich Corinna Drews im Dschungelcamp

Dschungel-Star

Corinna Drews, die Ex-Frau von Jürgen Drews, musste das Dschungelcamp 2014 als Erste verlassen. Hier erfahrt Ihr, was Corinna in den Tagen während des Camps bewegte und wer ihre liebsten Dschungel-Kollegen waren.

Corinna Drews Dschungelcamp 2014
Corinna Drews bekam die wenigsten Anrufe und musste das Dschungelcamp als Erste verlassen.

Am vergangenen Freitag musste Corinna Drews als erste Teilnehmerin das Dschungelcamp 2014 verlassen. Corinna Drews, Model und Schauspielerin, gehörte im Camp zu den eher ruhigeren Insassen. Trotzdem wollte das Publikum sie offenkundig schneller loswerden, als etwa die aufgedrehte Konkurrentin Larissa.

Jetzt spricht Jürgen Drews - alles zu den Vorwürfen seiner Ex-Frau Corinna!

Dschungel 2014: Corinna Drews musste gehen

Die Regeln des Dschungels sind unergründlich: Ausgerechnet die ruhige Corinna Drews wurde zuerst aus dem Camp gewählt. Aufgefallen war Corinna bis zur ihrem Rausschmiss lediglich mit einem Kommentar über ihren Ex-Mann Jürgen Drews. Drews Frau Ramona habe dafür gesorgt, dass Jürgen sich nicht genug um seinen Sohn aus erster Ehe kümmern konnte, sagte Corinna:

„Seine jetzige Frau, die hat komplett dagegen gearbeitet. Er war nicht einmal auf Mallorca eingeladen. Es ist so ungerecht dem Kind gegenüber.“

Drews verteidigte daraufhin seine Frau:

„Ramona ist immer auf Corinna zugegangen. Sie wollte zu ihr eine Beziehung aufbauen, aber Corinna hat das abgewehrt. Eigentlich müsste sie sich bei Ramona entschuldigen“, sagte der Sänger gegenüber BILD und bei „Guten Morgen Deutschland“ auf RTL.

Corinna im Dschungel

Corinna Drews ließ sich im Anschluss zu keinen weiteren Kontroversen mehr hinreißen. Auch mit den übrigen Dschungelcamp-Bewohnern kam sie laut einem Interview mit der BILD gut aus:

„Spannungen hatte ich eigentlich mit keinem. Es gibt einfach Leute, die einem mehr liegen als andere. Ich habe mich wunderbar mit Winfried verstanden. Und natürlich mit meiner Stoeckel. Melli finde ich auch ganz klasse. Sie ist weit ihrem Alter voraus und sieht ohne Schminke toll aus.“

Hat sie zu wenig Wirbel verursacht?

Vielleicht war das der Grund, warum Corinna als erste gehen musste? Hat sie vielleicht zu wenig Trubel verursacht? Jedenfalls sind die Dschungel-Kollegen jetzt mit Corinna Drews, Julian Stoeckel, Mola Adebisi und Michael Wendler bereits vier Mitstreiter losgeworden. Ob das für die Dynamik im Camp von Vorteil ist, wird sich zeigen. Ihre Favoritin im Dschungelcamp sei, so Corinna Drews gegenüber der BILD, Larissa. Auch Michael Wendler fand sie total nett, sagte Drews in dem Interview:

„Ich fand seinen Auszug traurig und schade. Ich finde ihn total nett. Doch sein Auszug wirkte sehr geplant. Im Camp war er immer bemüht, mit allen klarzukommen. Natürlich hat der sich auch super platziert. Vom Toilettenspray bis zu seinen kleinen Gesangseinlagen.“

Corinna Drews: Model und Schauspielerin

Corinna Drews hat neben dem gemeinsamen Sohn mit Jürgen Drews noch drei weitere Kinder. Die schöne Blondine hat für renommierte Modehäuser wie Dior und Wolford gemodelt. Auch bei der Kosmetikmarke L’Oreal stand sie schon unter Vertrag. Als Schauspielerin war sie in dem Kinofilm Kir Royal an der Seite von Mario Adorf zu sehen. Daneben spielte sie unter anderem beim „Traumschiff“ und in Rosamunde-Pilcher-Verfilmungen mit.

In letzter Zeit hat Corinna Drews bei zwei Modeplattformen mitgearbeitet: „Gespür für Couture“ und „High Society by Thomas Faussner“.

Corinna verließ das Camp mit gemischten Gefühlen

Corinna Drews verließ das Dschungelcamp mit gemischten Gefühlen – sie gehe „mit einem lachenden und einem weinenden Auge“, sagte sie in der Sendung. Sie durfte an keiner Dschungelprüfung und auch an der Schatzsuche nicht teilnehmen, weswegen die Tage im Camp oft etwas langweilig waren. Es hat ihr offenkundig an Herausforderung gefehlt:

„Das war jetzt nicht wahnsinnig fordernd, was ich da in den acht Tagen geleistet habe“, so Corinna über ihre Zeit im Dschungelcamp.

Seid Ihr traurig, dass Corinna Drews schon gehen musste? Hättet Ihr sie gerne noch länger im Dschungelcamp 2014 gesehen?

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de

Jennifer Victoria Withelm
Lade weitere Inhalte ...