„Das Konzert: Maite Kelly“ im TV

TV-Tipp

Maite Kelly auf der Bühne erleben: Das geht am Wochenende im TV.

Bild wird geladen
Maite Kelly
Maite Kelly

Maite Kelly definiert den Schlager mit ihrem aktuellen Album „Die Liebe siegt sowieso“ neu – egal ob Pop, Chanson oder Singer/Songwriter-Elemente, alle Einflüsse in Maite Kellys Songs kommen direkt aus dem Herzen einer Künstlerin, die Musik mit ihrer Muttermilch aufgesogen hat.

Maite Kelly wäre nicht Maite Kelly, wenn es bei ihren Konzerten auf der Bühne nicht turbulent, chaotisch, lustig, mitreißend, aber auch melancholisch und nachdenklich zugehen würde. Die Rundum-Powerfrau beherrscht die lauten und leisen Töne, singt sich die Seele aus dem Leib, tanzt um ihr Leben und plaudert aus dem Nähkästchen. Ein ganz besonderer Konzertabend mit einer großartigen Entertainerin!

Maite Kelly auf der Bühne

Mit ihren neuen und selbst geschriebenen Songs beweist Maite Kelly wieder einmal, dass sie sich treu geblieben ist. Diese Erkenntnis ist jedoch nicht gleichbedeutend mit Stillstand. Im Gegenteil: Voller Enthusiasmus taucht die 39-Jährige in neue musikalische Farben ein.

Der MDR zeigt am Samstagabend, 15. Dezember 2018, um 22:20 Uhr eine Konzertaufzeichnung aus dem Steintor-Varieté in Halle.

Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...