Neues Album unter eigenem Label

Yvonne Catterfeld

Selbst ist die Frau! Das denkt sich wohl Yvonne Catterfeld. Ihr neues Album nimmt sie deshalb selbst in die Hand und gründet ein eigenes Label, unter welchem die Platte im kommenden Jahr veröffentlicht wird.

Yvonne Catterfeld neues Album
Yvonne Catterfeld veröffentlicht im März ihr neues Album.

Aktuell sitzt Yvonne Catterfeld als Jury-Mitglied bei „The Voice of Germany“. Zweimal in der Woche ist die Powerfrau hier zu sehen und stiehlt ihren männlichen Kollegen mit ihren kecken Sprüchen beinahe die Show. Zuvor konnte sie auch schon bei „Sing meinen Song“ punkten. Immer wieder forderten sie ihre Kollegen hier auf, bald wieder ein neues Album zu veröffentlichen. Offensichtlich haben die Musikshows der 36-Jährigen wieder richtig Lust gemacht, denn nun kommt das neue Album! Und nicht nur das: Yvonne Catterfeld möchte unabhängiger werden und hat deshalb auch ein eigenes Label gegründet.

Mehr Unabhängigkeit

Veritable Records GmbH wird das Label heißen, unter dem die Sängerin, Schauspielerin und Mutter ihr neues Album veröffentlichen wird. Gemeinsam mit ihrem Manager Konrad Sommermeyer (Guerilla Entertainment GmbH) und in Zusammenarbeit mit den Vertriebsprofis von Groove Attack GmbH/GoodToGo GmbH/Rough Trade Distribution GmbH, will sie so unabhängiger werden und in ihren Entscheidungen freier, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Neues Album im März

„Guten Morgen Freiheit“ wird das mittlerweile siebte Studioalbum heißen, das am 10.03.2017 erscheinen soll. Die erste Single daraus wird den Namen „Irgendwas feat. Bengio“ tragen und soll die Sängerin ganz überraschend und von einer völlig anderen Seite zeigen, wie angekündigt wird.

Stefanie Rigling
Lade weitere Inhalte ...