Truck Stop Gründer Cisco verstorben

Deutsche Country-Legende

Der ehemalige Sänger der Countryband Truck Stop, Günter „Cisco“ Berndt, ist im Alter von 72 Jahren verstorben.

Günter Cisco Berndt Tod
Günter Berndt (4. v. l.) ist im Alter von 72 Jahren verstorben.

Bereits Ende des vergangenen Jahres sei Truck Stop Sänger Günter Berndt alias Cisco verstorben. Sein Tod traf die Band Truck Stop und das ganze Team „vollkommen unerwartet“, wie es in einer Mitteilung auf der Homepage der Gruppe heißt. „Cisco ist nun für immer von uns gegangen und wir sind in tiefer Trauer. Es fällt schwer unsere Trauer in richtige Worte zu fassen.“

Der 72-Jährige Countrysänger hatte die Band 1973 mitgegründet. Mit Hits wie „Arizona, Arizona“ oder „Take it easy, altes Haus“ wurden sie bekannt. 40 Jahre lang war Cisco Mitglied der Gruppe, 2013 verließ er Truck Stop aus Altersgründen.

Stefanie Rigling
Lade weitere Inhalte ...