Stefanie Hertel in Inzell zu Gast

„Special Olympics“

Über 800 Athleten treten Anfang März bei den „Special Olympics“ in Inzell an. Und eine wird ihnen vor Ort die Daumen drücken: Volksmusikstar Stefanie Hertel.

Stefanie Hertel Special Olympics
Stefanie Hertel wird die Athleten bei den „Special Olympics“ musikalisch unterstützen.

Schon zum zweiten Mal finden in diesem Jahr die „Special Olympics“ Winterspiele in Inzell in Oberbayern statt. Vom 02. bis 05. März werden mehr als 800 Athleten in dem Luftkurort gastieren und unter dem Motto „Gemeinsam stark“ in acht Sportarten sowie den wettbewerbsfreien Disziplinen gegeneinander antreten. Mit dabei sein werden außerdem zahlreiche Stargäste wie Stefanie Hertel und der mehrfache Olympia-Sieger Tobias Angerer.

Stefanie Hertel wird mit ihrer „Dirndlrockband“ als musikalischer Gast den Abend begleiten. Am 02. März wird sie in der Max-Aicher-Arena im Rahmen der Spiele auftreten. Nicht das einzige Ski-Event, das die Volksmusiksängerin besuchen wird. Außerdem mit dabei ist sie auch beim diesjährigen Star-Biathlon. Schon morgen wird sie sich mit sieben weiteren Prominenten in zahlreichen winterlichen Sportarten duellieren. Stefanie Hertels Gegner an diesem Abend: Comedian Oliver Pocher. Die ARD zeigt das Event am Samstag ab 20:15 Uhr.

Stefanie Rigling
Lade weitere Inhalte ...