Stars trauern um „Musikantenstadl“-Erfinder

Karl Moik

Gestern starb Karl Moik im Alter von 76 Jahren in Salzburg. Was bleibt, ist unendliche Traurigkeit und Leere. Zahlreiche Stars verdanken dem Moderator sehr viel – und lassen ihrer Trauer auf Facebook freien Lauf.

Andy Borg Karl Moik Musikantenstadl
Andy Borg und Karl Moik bei einer Pressekonferenz 2010 in München.

Gestern Mittag, den 26.03.2015, erreichte die Medienwelt die traurige Botschaft von Karl Moiks Tod. Lange hatte er in der letzten Zeit mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, doch Fans, Freunde und Kollegen hofften bis zuletzt auf eine Genesung des „Musikantenstadl“-Erfinders. Die Branche trauert um einen beliebten Mann, Freund und Kamerad. Auf ihrer Facebook-Seite meldeten sich zahlreiche Stars zu Wort und verliehen ihrer tiefen Trauer Ausdruck.

Andy Borg

Andy Borg übernahm 2006 den „Musikantenstadl“ von Karl Moik. Die beiden verband viel, vor allem die Liebe zu „ihrem Stadl“. Auf Facebook postete er ein Bild mit seinem Vorgänger und Freund. Dazu schrieb er Zeilen, die ans Herz gehen:

Andy Borg Karl Moik
Andy Borg trauert öffentlich um seinen Freund Karl Moik.
©Facebook/Andy Borg

Stefan Mross

Moderator Stefan Mross meldete sich gleich zweimal zu Wort. Kurz nach Bekanntwerden des Todes von Karl Moik schrieb er im sozialen Netzwerk: Ihr könnt Euch nicht vorstellen wie sehr ich traurig bin. Bin nur am Weinen. Ich bin in Gedanken bei Familie Moik... In tiefer Trauer. Euer Stefan.“

Knappe vier Stunden später schrieb er: „Wisst Ihr was scheiße ist? In 90 Minuten sollte ich wieder fröhlich sein... Hier in Zwickau. Das ist unser Beruf der ab und zu nicht schön ist. Tränen, die ich vergoss mit Karl bei der ‚Krone der Volksmusik‘ und heute vergieße ich sie. Freudentränen sind allerdings angenehmer. Danke Karl für alles, was Du für mich getan hast. Dein Stefan.“ Karl Moik entdeckte das Talent von Stefan Mross, als dieser 13 Jahre alt war und bahnte ihm somit den Weg für eine große Karriere.

Stefan Mross Karl Moik
Stefan Mross hat Karl Moik viel zu verdanken.
©Facebook/Stefan Mross

Patrick Lindner

Sänger Patrick Lindner ist gern gesehener Gast im „Musikantenstadl“. Zahlreiche Male trat er in der Show auf – kein Wunder also, dass ihn der Tod von Karl Moik sehr trifft. Er wünschte allen Angehörigen viel Kraft für die kommende Zeit: Soeben hat mich die Nachricht erreicht, dass mein Freund Karl Moik von uns gegangen ist, dem ich sehr viel zu verdanken habe und der den Anfang meiner Karriere wesentlich mitgeprägt hat. Liebe Edith, liebe Evelyne, lieber Wolfgang, meine Gedanken sind ganz bei Euch, ich bin sehr traurig. R.I.P. Lieber Karl. Du bleibt für immer in unseren Herzen.“

Weitere Stars trauen

Auch zahlreiche weitere Stars wollten ihr Beileid ausdrücken und posteten ergreifende Abschiedsmeldungen:

Marianne Michael Karl Moik
Marianne und Michael trauern um zwei geliebte Menschen.
©Facebook/Marianne und Michael

Francine Jordi Karl Moik
Auch Francine Jordi bedankte sich bei Karl Moik für seine Unterstützung.
©Facebook/Francine Jordi

Heino Karl Moik
Heino und Hannelore drückten auf Facebook ihr Beileid aus.
©Facebook/Heino

Ireen Sheer Karl Moik
Ireen Sheer trauert um Karl Moik.
©Facebook/Ireen Sheer

DJ Ötzi Karl Moik
DJ Ötzi postete eine kurze Meldung und ein Bild von Karl Moik.
©Facebook/DJ Ötzi

Markus Wolfahrt Karl Moik
Markus Wolfahrt bedankte sich bei Karl Moik für sein Engagement.
©Facebook/Markus Wolfahrt

Das SchlagerPlanet-Team wünscht Karl Moiks Familie, Angehörigen und Freunden in dieser Zeit der Trauer viel Kraft.

Jenny Rommel
Lade weitere Inhalte ...