Augenblicklich Platin

Augenblicke des Glücks

Ein vorweihnachtliches Geschenk wurde Semino Rossi in München überreicht: Eine Platin-Auszeichnung für sein Album „Augenblicke“! Der Nachfolger soll im Frühjahr erscheinen. Produziert wird er von keinem geringeren als Poptitan Dieter Bohlen.

Semino Rossi
Hat allen Grund zu lachen: Semino Rossi

Über 200.000 Mal verkaufte sich „Augenblicke“ bereits in Deutschland. Dafür wurde Semino Rossi am Donnerstag im Münchener Hotel Lux Platin überreicht. Es ist nicht das erste Mal, dass ihm eine solche Ehre zuteil wurde. Bereits 2011 wurde er mit Edelmetall überschüttet:

Kein Wunder also, dass seine Plattenfirma stolz auf ihr bestes Pferd im Stall ist: "Semino Rossi gehört zu den Künstlern des Hauses Koch, die mit dieser Firma über ein Jahrzehnt erfolgreich verbunden sind und der von dieser Firma entdeckt, aufgebaut und letztlich zum sensationellen Erfolg geführt wurde. Diese Historie macht stolz und verpflichtet uns auch weiterhin unser Bestes zu geben“, sagte Jörg Hellwig von Koch Universal. Auch der Sänger möchte sich nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen.

Im Gegenteil: Im Frühjahr 2013 soll sein neues Album erscheinen, das er gemeinsam mit Dieter Bohlen produziert. Poptitan trifft Schlagerkönig! Dabei kann nur Gutes herauskommen. Und so soll der Nachfolger von „Augenblicke“ ein weiterer Meilenstein in der Karriere des Sängers werden. „Ich bin von dem, was ich bis jetzt gehört habe, restlos begeistert“, verrät Jörg Hellwig. Es wäre also keine Überraschung, wenn „Koch Universal“ dann erneut eine Auszeichnung für Semino Rossi parat hätte.

Frauke Steinhoff
Lade weitere Inhalte ...