Die verborgenen Talente des Sängers

Wasserratte!

Kein Boot ist ihm zu klein, aber auch keins zu groß. Matthias Reim hat die Lizenzen zum Bootfahren - und zwar alle.

Matthias Reim Boot
Matthias Reim schwimmt wieder auf der Erfolgswelle.

Es hat ihn schon immer ans Wasser gezogen. Viele Jahre hat Matthias Reim in sonnigen Ländern am Meer gelebt. Auf dem Höhenpunkt seines Erfolgs zieht er sich 1992 vom Trubel zurück und kauft sich ein Hausboot in Florida. Danach lebt er dort in einer Villa an Land – dafür aber mit eigenem Boot. Einige Jahre später verlegt er seinen Wohnsitz nach Ibiza und anschließend für 8 Jahre nach Mallorca.

Im Bild-Interview erzählt er wie sehr er das Wasser braucht: „Ja, es gibt mir Kraft! Ich bin ein richtiges Wasserkind!“ Klar, dass er sich auch auf dem Wasser zu bewegen weiß. Er hat alle Bootsführerscheine, die man haben kann. „Ich fahre seit 40 Jahren – egal, ob 35-Meter-Yacht oder Bötchen! Das erste, das ich nach meiner Tour mache: mein Boot zu Wasser lassen!“

Seit 2012 treibt es ihn auf der Suche nach einem „Zuhause“ wieder nach Deutschland. Da er sich als Kind in den Schulferien bei seinen Großeltern am Bodensee immer sehr wohl gefühlt hat, ließ er sich mit seiner Frau Sarah, den drei Kindern und vier Hunden in Radolfzell nieder. Mit einem Tonstudio unter dem Dach und dem Bruder in der Nachbarschaft, genießt er ein normales Leben in seinem Haus am See. Im Interview mit der Ostthüringer Zeitung erzählt er begeistert: „Ich hätte das nie gedacht, aber es macht Spaß. Und dieses normale Leben macht mich kreativ.“

Auch beruflich steuert Matthias Reim das Schiff wieder sicher. Seit 2010 ist das Insolvenzverfahren beendet. Mit dieser Last von seinen Schultern und frischem Elan komponiert er fleißig neue Titel. Nach dem Erfolgsalbum „Sieben Leben“ in 2010 folgte im Januar 2013 das neue Album „Unendlich“, welches sofort von 0 auf Platz 1 der offiziellen Media Control Charts sprang. Ab April kann man Matthias Reim bis zum Jahresende live auf Tour erleben.

Hier gibt’s die Termine und die Tickets!

  • 18.4.2013 Zwickau, Stadthalle

  • 20.4.2013 Neubrandenburg, Jahnsportforum

  • 21.4.2013 Magdeburg, Stadthalle

  • 22.4.2013 Hamburg, Große Freiheit 36

  • 23.4.2013 Hannover, Capitol

  • 25.4.2013 Kiel, Sparkassen-Arena

  • 26.4.2013 Frankfurt/Oder, Messehalle 1

  • 28.4.2013 Lübeck, Musik- und Kongresshalle

  • 30.4.2013 Stuttgart, Liederhalle- Hegelsaal

  • 1.5.2013 Frankfurt, Jahrhunderthalle

  • 2.5.2013 München, Circus Krone

  • 4.5.2013 Mannheim, Rosengarten – Musensaal

  • 5.5.2013 Oberhausen, König-Pilsner-Arena

  • 6.5.2013 Köln, E-Werk

  • 7.5.2013 Saarbrücken, Saarlandhalle

  • 9.5.2013 Berlin, Tempodrom

  • 10.5.2013 Schwerin, Sport- und Kongresshalle

  • 11.5.2013 Riesa, Erdgas Arena

  • 1.6.2013 Wolgast, Schlossinsel

  • 28.6.2013 St. Pölten – Obergrafendorf, Schloss Fridau

  • 13.9.2013 Rostock, Stadthalle

  • 6.12.2013 Leipzig, Haus Auensee

  • 7.12.2013 Cottbus, Stadthalle

Eva Zinser
Lade weitere Inhalte ...