Und die Schlammschlacht geht weiter…

Der Zoff geht weiter

Der Rosenkrieg zwischen Mary Roos und Gottlieb Wendehals geht in die nächste Runde! Nun meldet sich das ehemalige Kindermädchen zu Wort. Mit überraschendem Geständnis…

mary roos
Mary Roos hatte es mit Gottlieb Wendehals nicht immer leicht.

Seitdem der Rosenkrieg zwischen Mary Roos und Gottlieb Wendehals ausgebrochen ist, überschlagen sich die Schlagzeilen in der Presse. Angeblich soll Gottlieb Wendehals in seinem Enthüllungsbuch Mary Roos vorwerfen, dass sie ihn während ihrer 7-jährigen Ehe betrogen haben soll. Nachdem Mary Roos einen Rechtsanwalt eingeschaltet hat, ist nun der Rosenkrieg ausgebrochen.

Erst nach vierundzwanzig Jahren Schweigen kommen nun schmutzige Details ans Tageslicht! Die Geschichte nimmt eine unerwartete Wendung: Anja K., das ehemalige Kindermädchen meldet sich zu Wort! „Ich war der Scheidungs-Grund“, sagte sie im Interview mit Bild.de. Anja K. war 19 Jahre alt, als sie als Kindermädchen eingestellt wurde. Gottlieb Wendehals soll ihr solang Avancen gemacht haben, bis sich die junge Frau schließlich von dem Sänger verführen ließ. Als die Affäre der beiden herauskam, reichte Mary Roos die Scheidung ein.

Ein Rosenkrieg, der vierundzwanzig Jahre später ausbricht – und Mary Roos hoffentlich nicht zu viel Kraft kostet, denn die Sängerin soll nämlich bald als Jurorin im Vorentscheid beim Eurovision Song Contest teilnehmen.

Erika Klepp
Lade weitere Inhalte ...