Kerstin Ott jubelt über ihr „Let's Dance“-Aus

Finito

Kerstin Ott ist raus aus der RTL-Tanzshow „Let's Dance“: Doch Traurig ist die Sängerin nicht, im Gegenteil: „Ich werde die ganze Nacht feiern“, sagte sie nach der Show.

Kerstin Otts letzter Tanz bei „Let's Dance“.
Kerstin Otts letzter Tanz bei „Let's Dance“.

Kerstin Ott kann das Abenteuer „Let's Dance“ hinter sich lassen: Sie flog mit den wenigsten Punkten aus der Show – und jubelte! Doch von Anfag an: Nachdem die Sängerin mit ihrer Tanzpartnerin Regina Luca einen Salsa zu „Vamos A Bailar“ von den Gipsy Kings auf's Parkett legte, musste sie sich von der Jury wieder einmal eine heftige Kritik anhören. Chef-Juror Joachim Llambi: „Wenn man vor dieser Sendung einen Vertrag unterschreibt, den du unterschrieben hast, hier tanzen zu wollen, dann muss ich mir der Sache sicher sein, dass ich alles gebe für die Show.“ Llambi kritisierte die in seiner Sicht zu lasche Einstellung von Kerstin Ott, die mit dem Tanzen längst abgeschlossen habe.

Kerstin Otts letzter Tanz

Tatsächlich sagte Kerstin Ott im Video-Einspieler vor dem Tanz: „Wir sind jetzt schon in der fünften Show, und ich bin immer noch nicht lockerer und nicht entspannter. Ganz im Gegenteil – es wird von Woche zu Woche immer schwieriger für mich.“ Sie fühle sich fehl am Platz und hoffe, dass es ihr letzter Tanz in der Show sei, so Ott.

Doch bei dem harten Urteil von Joachim Llambi kamen der Sängerin die Tränen und sie wiedersprach dem Juror, dass sie sich nicht mehr anstrengen würde: „Ich tanze nicht für die Punkte und auch nicht für die Jury. Ich tanze für meine Fans, für meine Frau, für meine Familie und für dich, Regina.“

Triumph für Ella Endlich

Am Ende bekam Kerstin Ott von der Jury nur magere 7 Punkte, und auch die Fans hatten scheinbar Mitleid mit ihr und riefen nicht in dem Ausmaß wie zuvor für sie an. Als das Aus verkündet wurde, brach Kerstin Ott in Jubel aus. Später sagte sie zu „Bild“ auf die Frage, wie es ihr nun gehe:„Hervorragend! Ich werde die ganze Nacht feiern. Ich habe ja kein Training morgen.“ Damit ist das Kapitel „Let's Dance“ für Kerstin Ott zu Ende. Die erfolgreichste Tänzerin des Abends war wieder einmal Schlagersängerin Ella Endlich, die laut Joachim Llambi die beste Samba tanzte, die es in der Show jemals zu sehen gab.

Alle Infos zu "Let´s Dance" im Special bei RTL.de.

Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...