Jürgen Milski: Schwerer Unfall bei TV-Dreh

„Pro7 Wintergames“

Sänger und TV-Star Jürgen Milski hat sich bei den Dreh-Arbeiten zur Fernseh-Show „Pro 7 Wintergames“ schwer verletzt.

Bild wird geladen
Jürgen Milski wäre bei den "Wintergames" gemeinsam mit Antonia aus Tirol angetreten.
Jürgen Milski wäre bei den "Wintergames" gemeinsam mit Antonia aus Tirol angetreten.

Die „Pro7 Wintergames“ sollten eines der TV-Highlights des Wochenendes werden. Doch nun überschattet ein schwerer Unfall die Ausstrahlung am Freitag und Samstag: Moderator, Sänger und Reality-TV-Show-Star Jürgen Milski ist bei den Vorab-Dreharbeiten gestürzt und hat sich schwer verletzt.

Jürgen Milski stürzte auf der Eis-Piste

Bei den „Wintergames“ rasen prominente Kandidaten auf eher untypischen Gefährten, wie Kajaks oder Schnee-Motorrädern eine eisige Schnee-Piste hinunter. Während Jürgen Milski das Kajak offenbar noch komplett im Griff hatte, ging die Fahrt auf einer „E-Schwalbe“, also einem Schnee-Motorrad, nicht so gut für den 55-Jährigen aus. Wie der „Express“ berichtet, soll Milski in einer Kurve gestürzt sein und auf Schulter und Kopf gefallen sein. Ein Helm verhinderte wohl schlimmeres. Dennoch wurde Jürgen Milski sofort in eine Klinik gebracht. Diagnose: Er soll sich mehrere Bänder in der Schulter gerissen haben. Das bestätigte auch seine Teamkollegin Antonia aus Tirol via Facebook: „Nach einem Sturz erlitt er einen Bänderriss an der Schulter und somit fällt er aus.“

Milski selbst meldete sich mit diesem Post via Facebook bei den Fans:

Pro7 hat schon prominenten Ersatz

Die TV-Show auf Pro7 soll aber trotz des Unfalls wie geplant stattfinden. Auch für Milski, der im Team mit Antonia aus Tirol antreten hätte sollen, wurde offenbar schon Ersatz gefunden: „Antonia aus Tirol wird nun mit neuem Teampartner, dem Rockmusiker Martin Kesici an dieser waghalsigen TV Sendung teilnehmen“, schreibt die Sängerin via Facebook.

Weitere Schlager-Stars mit dabei

Die „Wintergames“ werden am Freitag, 14. Dezember 2018, und Samstag, 15. Dezember 2018, je ab 20.15 Uhr live auf Pro7 gesendet. Neben Antonia aus Tirol sind etwa auch Joey Kelly, sowie Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack mit dabei. Bleibt zu hoffen, dass bei der waghalsigen TV-Show weitere Verletzungen ausbleiben.

Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...