Schlagerstars: Wer lässt die Hüllen fallen?

Helene Fischer, Vanessa Mai: Wer erscheint im Playboy?

Welcher Star ist im Playboy?

Sie sind erfolgreich, sie sind berühmt und sie sind äußerst sexy. So mancher Fan dürfte wohl heimlich darüber fantasieren, was die Sängerinnen wohl UNTER ihren Kostümen verbergen. 

Es gibt Schlagerstars, welche es durchaus in Ordnung finden, für ein Fotoshooting sämtliche Hüllen fallen zu lassen. Wie sind die persönlichen Meinungen unserer liebsten Schlagerstars in puncto "sexy sein"? Wir haben nachgeforscht.

Linda Hesse

Linda Hesse gehört seit einigen Jahren zur Spitze der Schlagerstars. Mit ihren Alben "Sonnenkind" und "Mach ma laut" eroberte sie die Charts und steht damit schon fast mit anderen Schlagerqueens wie Helene Fischer und Andrea Berg auf einer Stufe. Und sehr gut aussehen tut sie ganz nebenbei auch noch...

Das dachte sich wohl auch die Erotik Zeitschrift Playboy, bei welcher Linda im Jahre 2018 die Hüllen fallen ließ. Selbstbewusst und ganz offensichtlich mit sehr viel Spaß, posierte die damals 31-jährige für diverse Aufnahmen, welche sie unter Palmen und auf einer Veranda zeigten. Über diese heißen Bilder dürften sich tausende, männliche Fans äußerst gefreut haben!
 

Michelle

Und auch Superstar Michelle, welche mit Studioalben wie "Tabu" und "Leben!" sehr weit nach oben in die deutschen Charts stieg, zog einst für den Playboy blank. In der im Jahr 2006 erschienenen Aprilausgabe, konnten wir den heißen Schlagerstar bewundern, wie sie nackt am Strand posierte. Und auch damals dürfte wohl so manches Männerherz höher geschlagen haben.

Wie dürften wohl ihre drei Töchter über diese Sache denken, dass sich ihre berühmte Mutter vor 14 Jahren vollkommen hüllenlos der ganzen Welt präsentierte? Möglicherweise verziehen sie ihr und stempelten es als "Jugendsünde" ab. Aber wie denken ihre Kolleginnen des Schlagers darüber?
 

Vanessa Mai

Schlagerstar Vanessa Mai verriet erst kürzlich in einem Interview, dass auch bei ihr der Playboy bereits angefragt hätte. "Diese Shootings sind äußerst professionell und auch die Aufnahmen sind sehr schön", erklärte die Halb-Kroatin auf einem YouTube Video. Würde sie ein Shooting dieser Art also ebenfalls in Erwägung ziehen?

Die Antwort ist definitiv nein. Sie hat nicht vor, sich für die Zeitschrift derartig zu präsentieren. "Ich strecke meinen Arsch lieber für Instagram in die Kamera!", fuhr sie lachend fort. Schade, so mancher Mann hätte die Schlager-Schönheit wohl bestimmt gerne einmal ohne sämtliche Kleider und modische Outfits gesehen...

Helene Fischer

Und auch unser Sternchen am Schlagerhimmel Helene Fischer, welche durch diverse Hits wie "Atemlos" und "Herzbeben" große Erfolge verzeichnete, wurde ganz offensichtlich bereits auch schon vom Playboy angefragt, ob sie dazu bereit wäre, dass ihre Fans "noch mehr" von ihr zu sehen bekämen.

Dieser Anfrage würde Helene doch so schnell bestimmt nicht nachkommen. "Warum soll ich mich als Sängerin ausziehen? Ich zeige mich gerne sexy, aber ein gewisser Zauber sollte dennoch bewahrt werden. Alles andere ginge zu weit."
Ein klares Statement, aber dennoch eine kleine Enttäuschung für die männlichen Verehrer. Vielleicht überlegt sie´s sich ja noch...

Andrea Berg

Superstar Andrea Berg, ist wohl den meisten Schlagerfreunden ein Begriff. Hits von ihr wie "Du hast mich 1.000 mal belogen" laufen noch immer regelmäßig im Radio und sind Highlights auf vielen Partys. Und dass sie sich für ihre Liveshows regelmäßig sehr attraktiv und auch sexy in Szene wirft, dürfte auch allgemein bekannt sein.

Einst tauchten Bilder von ihr im Internet auf, welche ganz offensichtlich aus den Neunzigern stammen dürften. Dort posiert sie im weißen Badeanzug. Aber es gibt noch weitere Aufnahmen, welche sie nur in einem knappen Jeans-Outfit zeigen. Zensiert, aber dennoch ohne BH und Slip. Alle Achtung Andrea, du heiße Braut...
 

Anna-Marie Zimmermann

Die deutsche Schlagersängerin Anna-Marie Zimmermann wurde Ende 2005 durch die dritte DSDS-Staffel bekannt, nachdem sie im Recall den 6. Platz belegte. Im Jahre 2008 erhielt sie einen Plattenvertrag bei Universal Music und veröffentlichte in den folgenden Jahren einige Studioalben der Kategorie Schlager, welche es in den Charts sehr weit nach oben schafften.

Anna-Marie Zimmermann ist dafür bekannt, sich bei ihren Auftritten regelmäßig sexy in Szene zu setzen. Allerdings ist sie keine Befürworterin für komplette Nacktheit und eifert ihren Kolleginnen Michelle und Linda Hesse in dieser Hinsicht nicht nach. Es ist ja auch nicht zwingend erforderlich, seinen Erfolg an reiner Optik zu bemessen!

Claudia Jung

Und auch diese Schlager Ikone, welche mit Alben wie "Schicksal, Zufall oder Glück" die Charts stürmte, ist schon seit vielen Jahren in der Branche aktiv. Ihre ersten Alben veröffentlichte sie bereits im Jahr 1988 und ist seitdem in der Schlagerbranche sehr berühmt. Hat auch sie möglicherweise über die Jahre einige "Jugendsünden" auf dem Kasten?

Nicht wirklich. Der Stil von Claudia Jung war im Grunde stets sehr anmutig, attraktiv und elegant. Allerdings präsentierte sie sich niemals in knappem Fummel oder posierte für besondere Shootings. Der lebende Beweis dafür, dass Frau nicht unbedingt blank ziehen muss, um etwas Großes zu erreichen.

Franziska

Die erfolgreiche Newcomerin gewann im Sommer 2007 den Newcomer-Wettbewerb „Sommerhitparade“ beim ARD und wurde zur ersten Sommerhit-Königin gekrönt. So wurde auch Sony Music auf sie aufmerksam und nahm die blonde Sängerin schon bald unter Vertrag. Wenig später veröffentlichte die damals 14-jährige ihre erste Single "Sommergefühl" und im Laufe der Jahre noch viele weitere Alben und Titel.

Auf Livekonzerten und auch auf ihrem Instagram Account können wir Franziska (bürgerlich. Franziska Katzmarek) regelmäßig in sexy Aufmachungen bewundern, welche wohl so manchen Mann zum Schmelzen bringen dürften. Mehr gibt's von ihr allerdings nicht zu sehen. Kopf hoch, Jungs!
 

Wir alle kennen Schlagerstar Beatrice Egli als Siegerin der zehnten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar". Ihr Album "Glücksgefühle" stürmte im Jahr 2013 Platz 2 der deutschen Charts und es blieb nicht die einzige Errungenschaft ganz an der Spitze. Kein Wunder, dass Beatrice Egli so beliebt ist.

Und ganz nebenbei ist sie auch noch ein echt hübsches Mädel. Das zeigt sich nicht nur regelmäßig auf der Bühne, sondern auch in einem Videoclip von Rapper "Sido", in welchem sie sich oben ohne auf einem Bett räkelt. Nicht besonders anstößig wie wir finden. Außerdem kann sich eine dermaßen hübsche Frau eine Szene wie diese durchaus leisten.

Marianne Rosenberg

Diese Schlager-Legende ist schon seit fast 50 Jahren im Geschäft und gehört zu den ganz Großen ihrer Branche. Marianne Rosenberg wurde bereits in den Siebziger Jahren mit Hits wie "Er gehört zu mir" sehr berühmt und ist bis heute noch aktiv im Schlagergeschäft.
Gab es im Leben dieser Frau denn jemals einen "Skandal" in puncto Freizügigkeit?

Und auch hier müssen wir leider passen. Marianne zeigte sich schon in jungen Jahren in der Öffentlichkeit stets klassisch und gut gekleidet. Es gab niemals Nackt-Skandale oder Auftritte im Playboy. Ihren Körper präsentierte sie ganz offensichtlich nur jenen Männern, mit welchen sie eine Beziehung hatte.

Annemarie Eilfeld

Diese Sängerin trat zum ersten Mal öffentlich in Erscheinung, als sie sich im Jahr 2009 während der sechsten Staffel von DSDS mit der Jury anlegte. Trotz diverser Vorfälle belegte sie im Halbfinale den dritten Platz. Der Grund: Ihr oftmals sehr gewagten Outfits und freizügigen Darstellungen.

Und damit noch nicht genug. Annemarie präsentierte sich bereits häufiger vollständig nackt und sorgte damit für sehr viel Aufsehen. Sie wurde zu einer der meist diskutierten Frauen in der Branche, was ihr natürlich sehr viel medialen Ruhm verschaffte. Und natürlich Anerkennung der Männerwelt.
Weiterhin hatte die Sängerin einige Gastauftritte in Serien wie "Alarm für Cobra 11" und "Gute Zeiten - Schlechte Zeiten".

Lade weitere Inhalte ...