Blamage Video von Helene Fischers Partner kursiert im Netz

Helene Fischer: Große Video Blamage für Thomas Seitel

Was ist das?

Ist das Kunst oder was ist das? Blamage Video von Helene Fischers Partner kursiert im Netz.

 

Huch was ist denn das bitteschön! Für einen nahezu Skandal-freien Star mit einem Bekanntheitsgrad, wie Helene Fischer ihn sich redlich verdient hat, ist die eine Sache glasklar, achte immer darauf was du in der Öffentlichkeit tust! 

Warum dieser Grundsatz für jeden Star oder jedes Sternchen, dass weiterhin eine weiße Weste aufrechterhalten und sein Gesicht wahren möchte, so existenziell wichtig ist?

 

Für die Beantwortung dieser Frage braucht man keinen Doktortitel oder einen Studienabschluss in Medien- und Kommunikationsmanagement: Das Internet vergisst nie! 

Diese Tatsache ist Helene, die sich sogar nach der Trennung von Florian Silbereisen auf ihrem Social-Media-Kanal auf Instagram herzlich bei ihrem Ex für die wundervollen gemeinsamen Jahre bedankt hat, ziemlich bewusst.

Doch einem Menschen in ihrem nahen Umfeld war das scheinbar nicht so glasklar wie ihr: Ihrem Thomas nämlich.

Dieser machte jüngst durch etwas von sich reden, dass unserem schönen Schlagerstar mehr als peinlich sein dürfte, nämlich einem 2014 entstandenen Werbespot.

Viele werden jetzt sagen: "Moment, damals gab es doch noch keinerlei Beziehung zwischen Thomas und Helene", dennoch hat es im Hier und Jetzt Auswirkungen auf das Leben der beliebten Sängerin.

Für was der attraktive Akrobat und Tänzer sich als Werbeträger hergegeben hat, dürfte Sie erstaunen, nämlich für die Arbeit eines Müllentsorgungsunternehmens.

Das ist natürlich eine Steilvorlage für alle immer noch traurigen Fans der Fraktion Silbereisen/Fischer, um Thomas vor aller Welt im Netz lächerlich zu machen.

Wenn man sich das Video anschaut, kann man auch eigentlich nicht anders, als breit zu grinsen. Das Video beginnt mit der Anfahrt eines riesigen Müllkippers, an dessen Seite, in Spiderman-Manier kein geringerer schwebt als der aktuelle Lebensgefährte von Helene Fischer.

Was das Ganze noch lustiger macht, er trägt einen schwarzen Smoking wie ein Special-Agent, selbstverständlich die obligatorische Sonnenbrille für mehr Coolness und dazu eine pastellblaue Fliege.

Bei diesem Video kann wirklich niemand ernst bleiben.

Als dann auch noch James Bond Musik im Hintergrund zu spielen anfängt und Thomas selbstsicher sein Sprüchlein aufsagt: "...unsere Mission ist ihr Erfolg, wir haben die Lizenz zum Kehren“ ist die Blamage eigentlich komplett.

 

Das dürfte Helene nicht wirklich gefallen, viele ihrer Fans kommentieren im Netz: „Arme Helene, das ganze muss ihr furchtbar peinlich sein.“ Und ja, das wird es mit Sicherheit, aber das macht unserer lieben Helene gar nichts aus.

Sie ist und bleibt unser Stern am Himmel und das wird sich auch dadurch nicht ändern.

Lade weitere Inhalte ...