Freudige Nachricht für Kinderstar Heintje

Heintje: Hein Simons zum ersten Mal Opa

Ehemaliger Kinderstar

Viele kennen Hein Simons besser unter dem Namen Heintje. Als dieser feierte der heute 60-Jährige als Junge große Erfolge. Nun meldet er sich zurück – mit zuckersüßen Neuigkeiten.

Hein Simons Heintje Opa
Hein Simons hat Grund zur Freude.

Als Kinderstar rührte Hein Simons alias Heintje, tausende Menschen mit seinem Song „Mama“ zu Tränen. Seitdem ist viel Zeit vergangen. Der 60-Jährige hat längst eigene Kinder, erst 2014 trennte er sich nach 33 Jahren von seiner Frau Doris. In diesem Jahr veröffentlichte er außerdem anlässlich seines runden Geburtstages ein neues Album. Mittlerweile lebt er in Beglien und es ist ein wenig ruhiger um den Star der 70er-Jahre geworden. Nun meldet sich Heintje bei seinen Fans aber mit einer besonders schönen und freudigen Nachricht zurück.

Heintje im Glück

Heintje ist erstmals Opa geworden! Seine Tochter Gina brachte bereits Mitte des Jahres eine kleine Tochter zur Welt, wie die Bild-Zeitung jetzt berichtet. Die Kleine kam jedoch acht Wochen zu früh und musste deshalb zwei Monate in der Klinik bleiben. Nun endlich kann der stolze Opa sein neues Familienmitglied in den Händen halten. Wenn auch er sich noch etwas unsicher in seiner neuen Rolle fühlt. „Ich bin bestimmt nicht der Einzige, der schlecht mit Babys umgehen kann“, so Heintje gegenüber der Zeitung. Mit gerade mal elf Jahren, wurde Hein Simons damals von einem Produzenten entdeckt. Danach legte der heute 60-Jährige eine wahrhaftige Bilderbuch-Karriere hin.

Stefanie Rigling
Lade weitere Inhalte ...