Andreas Gabalier: Das erwartet euch auf seiner Stadion-Tournee

10-jähriges Jubiläum

Andreas Gabalier feiert auf seiner Stadien-Tournee auch sein zehnjähriges Jubiläum mit allen Hits aus den vergangenen zehn Jahren. Ein großes Lob hat der Volks-Rock’n’Roller für seine Fans.

Andreas Gabalier feiert mit der Stadien-Tournee auch feiert sein 10-jähriges Jubiläum.
Andreas Gabalier feiert mit der Stadien-Tournee auch feiert sein 10-jähriges Jubiläum.

Andreas Gabalier hat am vergangenen Wochenende seine große Stadion-Tour in Frankfurt am Main gestartet. Am kommenden Wochenende wird der Österreicher die Bundeshauptstadt Berlin mit Hits wie „Hulapalu“ rocken. Für Andreas Gabalier ist die Tour auch deshalb etwas Besonderes, weil er mit ihr sein zehnjähriges Jubiläum feiert. 2009 erschien sein Debütalbum „Da komm‘ ich her“. Was die Zuschauer auf der diesjährigen Stadien-Tour erwartet, verriet der Volks-Rock’n’Roller in der ARD-Sendung „Brisant“: „Es war mir ein Anliegen, auf dieser großen Stadientour einen zehnjährigen Rückblick auf all diese Songs zu bieten, auf viele dieser Lieder eben, dass man die in Form von Medleys, von Best-ofs zusammenschneidet, dass diese Fans in dieser knapp dreistündigen Show – die längste, die wir je gespielt haben – dann auch so einen so großen Überblick über diese vergangenen gemeinsamen zehn Jahre wie nur möglich bekommen.“

Andreas Gabalier freut sich über Trachten

Auf seinen Konzerten freut sich Andreas Gabalier vor allem darüber, dass viele Zuschauer in Tracht erscheinen: „Die Leute, die machen sich fesch, eigentlich putzen sie sich heraus, gehen zum Friseur, lackieren sich die Finger, schmeißen sich in ihr Dirndl-Kleid hinein – das erzeugt natürlich ein unglaublich schönes Zusatzflair.“

Fans sind ein Gottesgeschenk

Überhaupt ist Andreas Gabalier begeistert von seinen Fans und sieht in ihnen ein regelrechtes Gottesgeschenk: „Das ist ein Geschenk von oben, sage ich immer, und das weiß man sehr zu schätzen, genießt mit einer sehr, sehr großen Demut und ist dankbar, dass man das so - noch dazu in diesem Jubiläumsjahr - so erleben darf. (...) Letztendlich macht man das alles für jene, die eine riesengroße Freude damit haben, die sich alle Jahre wieder ein Ticket kaufen. Und darauf sollte man auch seinen Fokus legen.“

Andreas Gabalier ist noch bis zum 13. Juli in Deutschland auf Tour. Die nächsten Stationen sind Berlin, München, Hamburg, Stuttgart, Gelsenkirchen und Nürnberg.

Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...