Goldene Zeiten für Schlagerstar Semino Rossi

Abräumer

Semino Rossis „Symphonie des Lebens“ ist den Schweizern Gold wert. Und genau das wird dem beliebten Sänger auch passend zu seinem Konzert in Zürich überreicht.

Semino Rossi Gold Schweiz
Links: Manfred Ehlert (Product & Promotion Manager), rechts: Jean-Marie (Sales Director Universal Music) mit Semino Rossi und Nina Ranwig.

Am 24. März bekam Semino Rossi, passend zu seinem Konzert im Züricher Hallenstadion, von Universal Music Schwitzerland Gold überreicht.

Ein riesen Erfolg

Sein aktuelles Studioalbum „Symphonie des Lebens“ wurde in der Schweiz mehr als 10.000-mal verkauft. Das wurde natürlich gefeiert. Mit dabei waren Manfred Ehlert, der Product & Promotion Manager von Universal Music Switzerland, Nina Ranwig, aus dem Management von Semino Rossi, Jean-Marie Fontana, der Sales Director von Universal Music Switzerland und natürlich Semino selbst.

Semino mit seinem Album auf Tour

Noch bis Mitte April ist der Star auf großer Tournee bei der er sein erfolgreiches Album „Symphonie des Lebens“ seinen Fans vorstellt. Über 30 Konzerte in acht europäischen Ländern standen insgesamt für die 2013/2014-Tour auf seinem Plan - bis jetzt ist die Resonanz absolut positiv. Vielleicht auch deshalb, weil der argentinische Schlagerstar für sein neues Album einen der größten Produzenten Deutschlands an Bord geholt hat: Dieter Bohlen.Und zusammen mit ihm wurde „Symphonie des Lebens“ ein wahrhaft goldenes Album.

Samira Schütz
Lade weitere Inhalte ...