Schlager-Charts: Ronny ärgert die Top-Stars

Top 20

Ronny klettert als Re-Entry sensationell in die Chart-Sphären, in denen normalerweise Helene Fischer und Andrea Berg regieren. Wo er steht und alle weiteren Platzierungen seht ihr in den Schlager-Charts der Woche 25 - 2019.

SchlagerPlanet präsentiert die Schlager-Charts, ermittelt durch GfK-Entertainment.
SchlagerPlanet präsentiert die Schlager-Charts der Woche 25 - 2019, ermittelt durch GfK Entertainment.

Jede Woche präsentiert Euch SchlagerPlanet die Offiziellen Deutschen Schlager Charts, die im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. von GfK Entertainment ermittelt werden. SchlagerPlanet hält Euch über die brandheißen Neuigkeiten der Schlager-Charts auf dem Laufenden!

SchlagerPlanet präsentiert die Schlager-Charts der Woche 25 - 2019, ermittelt durch GfK Entertainment.
SchlagerPlanet präsentiert die Schlager-Charts der Woche 25 - 2019, ermittelt durch GfK Entertainment.

Der ewige Ronny auf dem Siegerpodest

Kein einziger Neueinsteiger schafft es in dieser Woche in die Top 20 der Schlager-Charts. Dafür gibt es erstaunlich viele Wiedereinsteiger, die unsere Wertung eigentlich schon verlassen mussten. Besonders der ewige Ronny sticht sofort ins Auge. Sein Best-Of-Album „Platin“ klettert doch glatt aufs Siegerpodest und landet auf Rang 3. Von dort verdrängt Ronny sogar Kerstin Otts „Mut zur Katastrophe“, das sich nun auf Rang 4 wiederfindet.

Doch Ronny ist nicht der einzige Re-Entry. Hein Simons, der an diesem Freitag seine neue Single veröffentlicht hat, steigt mit „Heintje und ich“ wieder ein und landet auf Platz 10. Hinzu kommen die Stimmen der Berge auf Platz 14 und Fantasy mit ihrem „Das Beste“ auf Platz 20 als Weidereinsteiger.

Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...