Der Kampf der Schlager-Königinnen ist eröffnet

Schlager-Charts Kalenderwoche 38 - 2017

Schlager-Charts

Andrea Berg ist mit ihrem neuen Album „25 Jahre Abenteuer Leben“ in die Schlager-Charts eingestiegen. Ob sie Helene Fischer vom Thron gestoßen hat und alle weiteren Veränderungen seht Ihr in den SchlagerPlanet-Charts der Kalenderwoche 38.

Die Offiziellen Deutschen Schlager Charts auf SchlagerPlanet.
Die Offiziellen Deutschen Schlager Charts auf SchlagerPlanet.

Jede Woche präsentiert Euch SchlagerPlanet die Offiziellen Deutschen Schlager Charts, die im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. von GfK Entertainment ermittelt werden. SchlagerPlanet hält Euch über die brandheißen Neuigkeiten der Schlager Charts auf dem Laufenden!

schlagercharts 2017 kw38
SchlagerPlanet präsentiert euch die aktuellen Schlagercharts der Kalenderwoche 38 - 2017.
©SchlagerPlanet

Direkt auf Platz 1

Andrea Berg steigt mit ihrem neuen Album „25 Jahre Abenteuer Leben“ fast schon erwartungsgemäß auf Platz 1 der Schlager-Charts ein. Für das Jubiläums-Best-Of-Album konnten die Fans ihre 25 Lieblingstitel per Onine-Voting auswählen, die dann auch auf der CD landeten. Dazu hat Andrea Berg aber viele Lieder neu eingesungen und ganze zehn Songs völlig neu arrangiert und unplugged aufgenommen. Die erfolgreichste Deutsche Chart-Künstlerin stößt damit die andere Schlager-Königin, Helene Fischer, nach Wochen an der Spitze von der Pole-Position.

Und noch ein Neueinsteiger schafft es in die Top 3 der Schlager-Charts: Nik P. steigt mit „Ohne Wenn und Aber“ direkt auf Rang 3 ein, auf dem in der vergangenen Woche noch Fantasy mit ihrer Platte „Bonnie & Clyde“ gestanden hatten. Die dritte Neueinsteigerin ist Anna-Maria Zimmermann: Mit ihrer „Party Box“ schafft sie es immerhin auf Platz 20.

Abwärttsspirale

Vor allem die beiden Neueinsteiger an der Spitze der Charts lösen eine regelrechte Abwärtsspirale in den Charts aus. Fast alle CDs, die bereits in der vergangenen Woche mit dabei waren, verlieren Plätze. Nur zwei Künstler stellen sich gegen den Trend: KLUBBB3 bleiben mit ihrem Debüt-Album „Vorsicht unzensiert!“, wie in der vergangenen Woche, auf Platz 17 und Kerstin Otts „Herzbewohner“ verteidigt phänomenal Rang 4 in den Charts.

Richard Strobl
Im Multiteaser anzeigen
Aus
Lade weitere Inhalte ...