Kuschelige Schlager zum Kuscheln

Winteranfang!

Auch wenn es sich schon seit einigen Wochen so anfühlt, fängt doch erst heute offiziell der Winter an. Um euch in der kalten Jahreszeit ein bisschen aufzuwärmen, liefert euch SchlagerPlanet die schönsten Balladen zum Einkuscheln.

Winter Balladen Songs
Wenn es draußen friert, ist es drinnen umso gemütlicher - vor allem mit unseren Balladen!

Wer kennt das nicht: Wenn man frisch verliebt ist, dann scheint sich auf einmal das ganze Leben nur noch um diese eine Person zu drehen und man kann sich überhaupt nicht vorstellen, einmal wieder ohne diesen besonderen Menschen zu sein. Genau dieses Gefühl beschreiben die Flippers in ihrer wunderschönen Ballade. Nicht nur musikalisch ist der Song eine echte Perle, auch die Metaphern, mit denen die Flippers ihre Liebe ausdrücken, sind einfallsreich: „Es gibt Millionen von Sternen / Uns’re Stadt, sie hat tausend Laternen / Gut und Geld gibt es viel auf der Welt / Aber dich gibt’s nur einmal für mich“.

Mit seiner deutschen Version von Take That’s „Back for Good“ beherrschte Michael Morgen 1995 mehrere Wochen lang die oberen Ränge der Charts. Und auch heute ist der Song, genau wie das Original, ein echter Ohrwurm. Mit seiner einzigartigen Stimme gibt der „deutsche Elvis“ dem Klassiker seine ganz eigene Note.

Peter Cornelius' Ballade ist der perfekte Soundtrack zum Kuscheln in der kalten Jahreszeit. Wenn Cornelius mit seiner rauchigen, samtigen Stimme singt und dazu die Gitarre fast sehnsüchtig jault, dann kommt automatisch Romantik auf. Denn wer braucht nicht ein paar „Streicheleinheiten“?

Noch ein Kandidat mit Reibeisenstimme: Klaus Lage schafft mit seiner einzigartigen Stimme und seinen gefühlvollen Texten den Spagat zwischen Rock, Pop und Schlager. Seine Texte treffen stets ins Herz, seine Musik geht durch und durch. Auf seinem Album „Balladen“ befinden sich neben Wenn du Wärme brauchst noch 16 weitere Titel, die das Phänomen Liebe von allen Seiten beleuchten. Da ist für jeden etwas dabei!

Mit dieser wunderschönen Ballade gelang Ella Endlich vor drei Jahren der große Durchbruch, der Song hielt sich 45 Wochen auf Platz 12 der offiziellen Media Control Single Charts. Die Melodie, die aus dem Märchen „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ stammt, bleibt lange im Kopf. Eine neue Version von „Küss mich, halt mich, lieb mich“ befindet sich auch auf ihrem aktuellen Winteralbum „Wintercollage“. Anstatt Instrumente begleitet ein Gospelchor die Sängerin – ein echter Ohrenschmaus!

  • Adoro – Wenn Worte meine Sprache wären

Adoro versteht es auf einzigartige Weise, Popsongs mit ihren klassischen Stimmen neu zu interpretieren. Auf ihrem aktuellen Album „Träume“ covern die vier Opernsänger u.a. Tim Bendzkos Hit „Wenn Worte meine Sprachen wären“, in dem er nach Worten ringt um seine Liebe auszudrücken. Doch wer braucht schon Worte, wenn er solch eine Musik hat?

Vielleicht könnt auch ihr mit diesen Songs euren Liebsten sagen, was sie euch bedeuten!

Autorin SchlagerPlanet: FS

Lade weitere Inhalte ...