Traut Euch und singt mit Helene!

Texte zum Mitsingen

Seit Beginn ihrer Karriere kommen Helene Fischers Songs beim Publikum immer gut an! Zu welchen Helene Fischer Songtexten und Helene Fischer Lyrics man super mitsingen kann, sagen wir euch hier.

Helene Fischer Songtexte
Die schönsten Helene Fischer Songtexte findet Ihr bei SchlagerPlanet.

Egal ob flotter Schlager oder tiefgründige Ballade: Helene Fischer Songs sind bei den Fans allseits beliebt und lösen des Öfteren auch einen Ohrwurm aus. Welche ihrer Liedtexte animieren uns eigentlich zum Mitsingen?

Helene Fischer Songtexte: Die Hölle morgen früh

„Die Hölle morgen früh“ ist ein klassischer Schlager und zugleich eine powervolle Nummer. Dieser Helene Fischer Song erschien am 18.05.2012 und war die dritte Single-Auskopplung aus dem Nr.1-Album „Für einen Tag“. Der Liedtext dieses Helene Fischer-Songs geht wie folgt:

Die Hölle morgen früh ist mir egal

Egal wie oft ich noch zu Boden knall

Für eine Nacht mit Dir allein im Himmel

Mit Dir allein im Himmel

Sterb´ ich noch tausendmal

Die Hölle morgen früh ist mir egal

Wie oft ich noch von Wolke sieben fall'

Und nur für eine Nacht in deinen Armen

Nur mit dir zusammen

Ist alles mir egal

Mit diesem Songtext wird ausgedrückt, wie sie – egal was am nächsten Morgen passiert – die Nacht genießt. Helene Fischer selbst sagt über die Lyrics:

„Ich stelle mir eine mutige junge Frau vor, die etwas probiert und sich sagt, was morgen ist, kümmert mich erst morgen. Eine Nummer mit Druck – und eine, die Power gibt.“

Helene Fischer Songtexte: Phänomen

Du, bist ein Phänomen.

Du, kannst die Erde dreh'n.

Du, dich fängt niemand ein.

Der Wind trägt deinen Namen.

Du, bist ein Phänomen.

Du, manchmal unbequem.

Du, bist ein echter Freund.

Dein Wort hält Wort, lass alle Schatten fort.

„DU – bist ein Phänomen, DU – kannst die Erde drehen“ lauten die ersten Worte des Helene Fischer Songtextes ihres Klassikers Phänomen. Die Single erschien am 07.10.2011 und ist die bislang erfolgreichste Single von Helene Fischer. Sie ist auf dem Album „Für einen Tag“ zu hören. Es handelt von einer außergewöhnlichen Person, die frei und unabhängig ist und eine magische Anziehungskraft aufweist.

Helene Fischer singt „Phänomen“
©Youtube/HeleneFischerVEVO

Helene Fischer Songtexte: Und morgen früh küss‘ ich dich wach

„Und morgen früh küss ich dich wach“ - diese fröhlich-heiteren Helene Fischer Lyrics verleihen gute Stimmung und spornen zum Mitträllern an. Schon allein der Songtext gibt Kraft, erzeugt Heiterkeit und gute Laune:

Und wünsch mir nur diesen Tag

Mit dir allein sowieso

Auf einer Insel irgendwo

Und morgen früh küss ich dich wach

Dann bleibt die Zeit für mich steh’n

Und du wirst seh’n, auch ohne dich

Wird die Welt sich weiterdreh’n

Und du wirst seh’n, auch ohne dich

Wird alles weitergeh’n.

Gratuliert Helene Fischer nachträglich zum Geburtstag!

Helene Fischer Songtexte: Ich will immer wieder … dieses Fieber spür’n

Dieser romantisch-optimistische Song erschien am 16.10.2010 und gehört zu ihren beliebtesten Liedern. Es ist ein typischer, erfrischender Helene Fischer Songtext, der uns zum Mitsingen bringt:

Ich will immer wieder… dieses Fieber spür’n

Immer wieder mich an dich verlier’n

Will das Leben leben

Wie ein Tanz auf dem Vulkan

Ich will immer wieder neue Sterne seh’n

Immer wieder mit dir tanzen geh’n

Wenn die Nacht beginnt, dann brauch’ ich dich

Nimm dir Zeit für mich

Helene Fischer Songtexte: Von hier bis unendlich

„Von hier bis unendlich“ ist eine Single aus dem gleichnamigen Debüt-Album. Diese Helene Fischer Lyrics sind gefühlvoll, tiefgründig und romantisch:

Von hier bis unendlich zu den Sternen der Nacht

Wir wollten doch fliegen, sind am Boden erwacht

Doch ich lieb dich, ja ich lieb dich

Spür, wie weit die Liebe geht

Denn von hier bis unendlich

Ist mein Leben verdreht, mit dir

Bald gibt es mehr Helene Fischer Songs auf ihrem sechsten Studioalbum! Erfahrt hier mehr!

Helene Fischer Songtexte: Mal ganz ehrlich

„Mal ganz ehrlich“ ist ein flotter Schlager und beinhaltet einen verführerischen und zugleich witzigen Songtext:

Mal ganz ehrlich

Ist es gefährlich

Dir ganz nah zu sein

Dich zu spüren

Dich zu berührn

Lass ich mich drauf ein

Was soll schon passieren

Ich kenn mich zu gut

Mal ganz ehrlich

Glaubst du, ich wehr mich

Jetzt immer noch

Mal ganz ehrlich

Wär’s auch gefährlich

Ich will dich doch

Du bist auch Andrea Berg Fan? Mehr über ihre Songs erfährst Du hier!

Maria Karagianni
Lade weitere Inhalte ...