Das singt Andreas Gabalier in seinen Texten

STAR DES MONATS

2011 schaffte er den Durchbruch: Mit „I Sing a Liad für Di“ kamen Andreas Gabaliers Songs groß raus und sind seither nicht mehr aus der Schlagerwelt wegzudenken. Seine Songtexte wie in Andreas Gabaliers „Engel“ berühren uns.

Andreas Gabalier Musik Engel
Wirbelt mit seiner Ziehharmonika über die Bühne: Volks Rock 'n' Roller Andreas Gabalier

Elvislocke, Lederhose, Ziehharmonika: Das sind die Markenzeichen von Andreas Gabalier. Mit seinem Hit „I Sing a Liad für Di“ wurde er in Deutschland, Österreich und Schweiz bekannt.

Andreas Gabalier Musik

Die Fans lieben Andreas Gabaliers Musik, die rockigen Auftritte und die rasanten Bühnenshows. Sein erstes Album erschien im Frühjahr 2009: „Da komm ich her“. Es kletterte auf Platz 4 der österreichischen Albumcharts und erhielt nach knapp einem Monat auch schon Goldstatus.

Hier gibt es sein Debütalbum „Da komm ich her“!

Mit „Herzwerk“ veröffentlichte er am 2. September 2011 sein zweites Album. Es erreichte Platz 1 der österreichischen Albumcharts und hielt sich dort unglaubliche 74 Wochen in den Top Ten! Nur Michael Jacksons „Thriller“ konnte sich drei Wochen länger halten.

Hat fast Michael Jackson verdrängt: Was ist so toll an „Herzwerk“? Hört selbst!

Seit dem 7. Juni dieses Jahres ist auch sein neuestes Album „Home Sweet Home“ erhältlich, das in Österreich schon am Erscheinungstag Platin-Status erreicht hat!

Lest mehr zum Platin-Album „Home Sweet Home“!

Sichert Euch das Erfolgsalbum!

Andreas Gabalier: Songs und Songtexte

Im April 2011 hatte Andreas Gabalier einen Auftritt bei „Willkommen bei Carmen Nebel“ im ZDF. Im Rahmen der Show sang er „I Sing a Liad für Di“ und das war auch sein Durchbruch! Andreas Gabaliers Songs und Songtexte wurden immer populärer und verursachten zahlreiche Remixe. Vor allem „I Sing a Liad für Di“ sorgte deutschlandweit für Aufmerksamkeit. Bis dahin war der Titel noch nicht für Deutschland lizensiert, was Universal wegen der großen Begeisterung der Massen schnell änderte: Am 29. Juli 2011 erschien die Single und erreichte die deutschen Charts.

Anfangs ließ der Erfolg noch auf sich warten, doch dann veröffentlichte DJ Ötzi einen Coversong, was das Lied nochmals bekannter machte. Schließlich erklang die Andreas Gabalier Musik beim „Herbstfest der Volksmusik“, wodurch der Song sich als Hit etablieren konnte.

Mit dem Andreas Gabalier Titel „Engel“ aus dem Album „Herzwerk“ gelang dem Steirer ein erneuter Geniestreich: Die melodische Ballade handelt von einem beschützenden Engel, der einem stets zur Seite steht und einen leitet. Jeder, der schon Schlimmes erlebt hat, wird wissen wie wertvoll so ein Engel in schweren Momenten sein kann. Andreas Gabalier hatte sicherlich viele solche Momente: Sowohl sein Vater, als auch seine Schwester nahmen sich tragischerweise das Leben.

Überzeugt Euch selbst: Hier gibt es die „Engel“-Ballade!

Andreas Gabalier sagt, er sei quasi „ein Engel auf Erden!“ In welchem Zusammenhang erfahrt Ihr hier!

Ihr wollt mehr über den Bua aus der Steiermark erfahren? Lest hier!

Alexander Stiehle
Lade weitere Inhalte ...