Julia Lindholm: „Boom Boom“-Video mit Eloy de Jong & voXXclub

Schweden-Gold

In Julia Lindholms neuem Video zur Single „Boom Boom“ gibt es einige Überraschungsauftritte von Schlager-Kollegen wie Eloy de Jong oder voXXclub.

Schlager-Newcomerin Julia Lindholm.
Julia Lindholm

Schweden-Sonnenschein Julia Lindholm bringt die Glückshormone zum Tanzen: mit ihrer neuen Single „Boom Boom“ macht sich die junge, freche Stockholmerin endgültig frei von ihren Anfängen als ABBA-Coversängerin. In ihrem vor Lebensfreude sprudelndem Song „Boom Boom“ zeigt Julia Lindholm was in ihr steckt. Tanzbar waren ihre Songs zwar schon vorher, aber bei Weitem nicht so ausgelassen, humorvoll und ansteckend wie „Boom Boom“: „Bring mich in den Groove“ und „Lass es wackeln, lass dich gehen“ sind da nur zwei von vielen unmissverständlichen Aufforderungen zum Tanz, die sie mal mit Schnipsen, mal mit Bass-Nachdruck, mal mit Doo-Woop-Feeling und durchweg mit viel Witz, Können und Soul-Gespür würzt. Das gleichnamige Album „Boom Boom“ erscheint am 1. November 2019.

Mehr Infos über das neue Album von Julia Lindholm mit einem Klick auf's Cover!
Mehr Infos über das neue Album von Julia Lindholm mit einem Klick auf's Cover!

Julia Lindholms neues Video zu „Boom Boom“

Im Video zu „Boom Boom“ treten außerdem einige befreundete Gast-Stars auf, wie zum Beispiel Eloy de Jong, voXXclub und Giovanni Zarrella. Lasst euch von der neuen Schweden-Power überraschen und schaut euch das neue Video von Julia Lindholm direkt hier an:

Julia Lindholm/youtube
Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...