Erneute Zusammenarbeit der Künstler

„Schwarze Augen“

Wenn die wunderschöne Stimme von Gaby Albrecht auf die russische Seele Ronny Weilands trifft, dann kann nur etwas ganz Herausragendes daraus entstehen: Ihr neues Duett „Schwarze Augen“!

Gaby Albrecht und Ronny Weiland
Gaby Albrecht und Ronny Weiland singen traumhafte Duette zusammen.

Beim Musikantenstadl am vergangenen Samstag sind Gaby Albrecht und Ronny Weiland gemeinsam aufgetreten, um ihr neues Duett „Schwarze Augen“ zu präsentieren.

Die beiden sind Wiederholungstäter! Bereits im vergangenen Jahr gab es ein beeindruckendes Duett zur Vorweihnachtszeit. Mit dem Lied „Der kleine Trommler“ hat sich vor allem Gaby Albrecht einen lang ersehnten Traum erfüllt: „Ich wollte schon lange ein Duett aufnehmen, aber ich hatte noch nicht die Stimme gefunden, mit der es wirklich passt.“ Mit Ronny Weiland hat es endlich geklappt!

Der Titel „Schwarze Augen“ vereint die russische Seele von Ronny Weiland und den wunderschönen Gesang von Gaby Albrecht. Das Lied ist übrigens auf zwei CDs erschienen: Zum einen auf dem Album „Ich freu mich drauf“ von Gaby Albrecht und zum anderen auf Ronny Weilands Album „Russische Seele“.

Weitere gemeinsame TV-Termine von Gaby Albrecht und Ronny Weiland sind bisher nicht bekannt, dafür stehen die zwei bereits am kommenden Sonntag wieder auf einer Bühne. Diesmal in der Lutherkirche in Apolda.

Sarah Köhler
Lade weitere Inhalte ...