Elbglanz „Fliegen zu zweit“ durch die Musikwelt

Neues Album

Diana und Luciano sind ein musikalisches Traum-Duo. Unter dem Namen Elbglanz publizieren sie rhythmische Lebensfreude, tiefe Wünsche und Sehnsüchte auf einer CD zu einem Album, das zum Träumen und „Fliegen zu zweit“ einlädt.

Elbglanz
Elbglanz veröffentlicht das neue Album „Fliegen zu zweit“.

Elbglanz steht für unbeschwertes Rhythmusgefühl, mit Hang zum Träumen. Diana und Luciano transportieren nicht nur Musik, sondern Leidenschaft und Sehnsüchte, die sie auf ihrem neuen Album „Fliegen zu zweit“ festhalten. Das Werk der beiden erscheint heute, am 18. August 2017. Darauf enthalten sind 13 starke Titel:

  • „Unser Tag“

  • „Meilenweit“

  • „Sternhageltoll“

  • „Endel“

  • „Sehnsucht“

  • „Irgendwann am Horizont“

  • „Unser kleines Geheimnis“

  • „Nur mit dir“

  • „Sowieso geküsst“

  • „Sieben Wunder“

  • „So wunderbar wie du“

  • „Fliegen zu zweit“

  • „Turmuhr“

Elbglanz
Elbglanz veröffentlicht „Fliegen zu zweit“.
©Almara Records (Sony Music)

Musikalisches Traumpaar

Gleichgesinntes sucht sich nicht, sondern findet sich. So beginnt auch die Geschichte von Diana und Luciano. Die beiden verbindet nämlich eine flüssige Liebe: Die Elbe, ihr Fluss der Heimat. Diana kommt aus Dresden, Luciano aus Hamburg. Seit 2016 kreieren die beiden Pop-Schlager mit Herz. Ihr neuestes Werk „Fliegen zu zweit“ trägt die Botschaft der Liebe und das Leben an die Fans.

Elbglanz singt „Sowieso geküsst“, ihren Hit von 2016.
©Almara Records/YouTube

Neugierig geworden? Dann holt Euch doch das neue Album „Fliegen zu zweit“ von Elbglanz, das ab dem heutigen 18. August 2017 in den Musikregalen steht.

Stephanie Hirschvogl
Lade weitere Inhalte ...