Die Cappuccinos covern Andreas Gabaliers „I sing a Liad für di“

Mit Video

Die Cappuccinos haben einen neuen Song veröffentlicht: Ein niederländisches Cover von Andreas Gabaliers Megahit „I sing a Liad für di“.

Bild wird geladen
Die Cappuccinos René und Michèl Ursinus sowie Peter Brückner.
Die Cappuccinos René und Michèl Ursinus sowie Peter Brückner.

Die niederländisch-deutsche Schlager-Boygroup Cappuccinos erklimmt mit ihrem neuen Song die Alpen: Denn die drei Sänger covern niemand Geringeren als den österreichischen Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier und seinen Hit „I sing a Liad für di“! Der Song trägt in der Fassung der Cappuccinos den Titel „Ik ben verliefd (je bent een hartendief)“ und ist vor allem für das niederländische Publikum gedacht und gemacht. Doch hier können auch die deutschen Schlagerfans das neueste Werk von Rene, Michél und Peter für sich herunterladen! Bei dem Lied handelt es sich um das allererste, das die Cappuccinos komplett auf Niederländisch eingesungen haben. Derzeit ist die Boygroup mit Stefan Mross, Angela Wiedl, Gaby Albrecht, den Schäfern und Ronny Weiland auf „Immer wieder sonntags“-Tournee.

Andreas Gabaliers Hit auf niederländisch

Die Cappuccinos haben sich 2007 gegründet und waren lange vor Feuerherz und KLUBBB3 die erste Schlager-Boygroup. Anfangs waren die Sänger noch zu viert, doch 2014 stieg Robert Kaufmann aus der Gruppe aus. Seitdem machen die übrigen Mitglieder als Trio weiter – und das ziemlich erfolgreich. Ihr letztes Album „Zusammen stark“, das 2014 erschien, landete auf Platz 45 in den deutschen Albumcharts und mit „Rosanne“ gelang ihnen 2015 ein echter Ohrwurm-Hit.

Hier seht ihr das Video zu „Ik ben verliefd (je bent een hartendief)“ von den Cappuccinos:

©Youtube / Cappuccinos TV
Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...