Der hawaiianische Musikgruß der Calimeros

Calimeros veröffentlichen ihr Album „Aloha“

„Aloha“

„Aloha“ singen die Calimeros! Ihr hawaiianischer Musikgruß ist ab heute in Form eines neuen Albums mit 14 tollen Songs erhältlich. Den Gute-Laune-Mix gibt es auch als spezielle Fan-Edition.

Calimeros
Calimeros veröffentlichen am 07. Juli 2017 ihr neues Album „Aloha“.

Jetzt starten sie wieder durch: Calimeros, die Schlagerband aus der Schweiz, veröffentlicht am heutigen 7. Juli 2017 ihr neues Album „Aloha“. Das heutige Publikationsdatum am 07.07.17 ist nicht nur gut zu merken, sondern auch ein Statement an den Sommer: „Aloha“ liebe Sonne, hallo liebe Musikfreunde! Der hawaiianische Gruß ist weit über die Trauminsel im Pazifik bekannt und heißt so viel wie „Hallo“ an einen lieben Bekannten. Genauso herzlich wie die Meinung des Wortes präsentieren sich auch die Calimeros: Sommerlich spritzig, frech und doch sehr liebevoll.

Calimeros
Die Calimeros veröffentlichen am heutigen 07. Juli 2017 ihr Album „Aloha“.
©Telamo (Warner)

Titelliste von „Aloha“

14 Titel sind auf dem neuen Calimeros-Album „Aloha“ enthalten. Sie sind allesamt zum Träumen schön, geladen mit ein bisschen Herzschmerz-Romantik – und ganz viel Lebensfreude! So heißen die Songs:

  • „Aloha“

  • „Frau Kapitän

  • „Arrividerci“

  • „Ja, es ist Liebe“

  • „Ich küsse einen Engel“

  • „Ich bin so schnell verliebt“

  • „Schmetterlinge träumen“

  • „Zwei weiße Muscheln“

  • „Sterne über Santorini“

  • „Herzklopfen“

  • „Sommer im Herzen“

  • „Ich träume von Hawaii“

  • „Du bringst mein Herz zum Fliegen“

  • „Ich bin am Ziel meiner Träume“

Lust auf das offizielle Video? Schaut euch doch „Aloha“ von den Calimeros an.
©Telamo - Wir lieben Schlager/YouTube

Was sagt die Band?

Auch das Trio freut sich über die Veröffentlichung des neuen Albums. Am vergangenen Dienstag, dem 4. Juli 2017, verkündeten sie ganz vorfreudig auf ihrer Facebook-Seite: In wenigen Tagen hat das Warten ein Ende. Unsere neue CD „Aloha“ kommt auf dem Markt...“

Ein bisschen Bandgeschichte…

Das Schlager-Trio gründete sich in den späten 70er Jahren. Ursprünglich zu fünft, musizieren die Männer heute zu dritt. Die Band setzt sich aus Roland Eberhart, Andy Rynert und Christian Antonius Müller zusammen. Gemeinsam sind sie die Calimeros.

Die Gruppe kam schon kurz nach ihrer Gründung gut an bei den Fans und so veröffentlichten die Calimeros 1983 ihr Debüt mit dem Titel „Sommerwind“. Bereits mit ihrem ersten Album schafften sie es zu Platin und auch in den Folgejahren wurden die Calimeros immer wieder (goldreich) ausgezeichnet.

Nach 15 Jahren Bühnenerfahrung und riesigem Erfolg schafften sie es sogar ins Fernsehen und bekamen ihre eigene TV-Show in der Schweiz. Ursprünglich als Quintett trennten sich im Jahr 1999 zwei Bandmitglieder von der Gruppe. Seitdem bestehen die Calimeros in ihrer gewohnten Dreier-Formation. Im Sommer letzten Jahres schafften die Musikmänner es mit ihrem Album „Schiff Ahoi“ auf den ersten Platz der Charts in der Schweiz, und in Österreich und auf den Zweiten in Deutschland.

Stephanie Hirschvogl
Lade weitere Inhalte ...