Anna-Maria Zimmermann covert Sommerhit „La Bamba“ als „Luft und Liebe“

„Luft und Liebe“

Anna-Maria Zimmermann covert mit ihrer brandneuen Single „Lift und Liebe“ den Hit „La Bamba“ von Ritchie Valens. Die deutsche Version sangen schon die Hollerstauden.

Anna-Maria Zimmermann

Es ist Sommer – darüber dürfte nach der Hitze-Welle der vergangenen Wochen kein Zweifel bestehen. Und was macht den Sommer erst so richtig schön: Natürlich ein Sommerhit, zum Mitsingen und Feiern. Anna-Maria Zimmermann bringt mit ihrer neuen Single „Luft und Liebe“ nicht nur einen solchen Sommerhit-Kandidaten, sondern auch sozusagen einen doppelten Cover-Song heraus.

Anna-Maria Zimmermanns Sommerhit „Luft und Liebe“

Einmal handelt es sich um eine deutsche Version des mexikanischen Volkslieds „La Bamba“, das in der Version von Ritchie Valens aus dem Jahr 1958 weltberühmt wurde. Den deutschen Text hat zum anderen bereits das Salzburger Trio Die Hollerstauden gesungen – und damit einen kleinen Hit gelandet. Anna-Maria Zimmermanns Version kommt ohne den österreichischen Dialekt daher und fühlt sich noch sommerlicher an, als die Version von den Hollerstauden. Oder was meint ihr? Hier könnt ihr beide Versionen von „Luft und Liebe“ im Vergleich anhören:

Im „Mallorca-Fernsehgarten“, der wegen eines Unwetters erstmalig abgebrochen werden musste, während die Künstler mit Moderatorin Andrea Kiewel weiter in einem Not-Studio improvisierten, stellte die Sängerin „Luft und Liebe“ vor.

Anna-Maria Zimmermann/youtube

Hier im Vergleich dazu die Version von den Hollerstauden:

Die Hollerstauden/youtube
Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...