Verliebte Stars zum Valentinstag

Valentinstag

Diese Paare muss jeder mögen: Sie sind bekannt wie bunte Hunde und unzertrennlich. Selten wird der Name des einen ohne den anderen erwähnt. Zum Valentinstag präsentieren wir Euch die Top 5 verliebter Schlagerstars.

Bild wird geladen
Schlager Valentinstag
Heino & Hannelore gehören zu den bekanntesten und beliebtesten Paaren des deutschen Schlagers.

Am heutigen Tag zeigen sich Verliebte ganz besonders ihre Liebe zueinander. Der Valentinstag gehört den zweisamen Herzen und denen, die sich nach Liebe sehnen. Wir stellen Euch hier unsere Top 5 der Schlager-Pärchen vor, die wirklich jeder sympathisch finden muss – egal, ob Single oder vergeben.

Nummer 5: Ina Müller und Johannes Oerding

Die 49-jährige Ina Müller ist mit dem 16 Jahre jüngeren Johannes Oerding liiert. Er ist selbst Musiker und Songwriter und gemeinsam haben sie eine Menge Spaß. Die beiden leben zusammen und treten seit 2009 auch immer öfter gemeinsam auf. Auch gegen Heiratspläne scheint sich die emanzipierte Sängerin nicht mehr zu wehren. Wir werden sehen, wann die Glocken läuten.

Nummer 4: Jürgen Drews und Ramona

1995 traten Jürgen Drews und Ramona Mittendorf vor den Traualtar – auf Mauritius. Noch im selben Jahr wurde ihre Tochter Joelina Drews geboren. Dem König von Mallorca sieht man schon auf meilenweite Entfernung an, wie vernarrt er bis heute in seine vollbusige, blonde Frau ist. So gaben sie sich nicht nur 1995 das Ja-Wort, sondern wiederholten ihren Schwur noch einmal im Jahr 2012 in Venedig. Endlich war auch die ganze Familie bei der zweiten Hochzeit dabei. Bei der Trauung auf Mauritius konnte nicht jeder anwesend sein.

Nummer 3: Marianne und Michael

Ein weiteres Traumpaar der Schlagerszene sind Marianne und Michael. 1973 lernten sie sich kennen, 1979 läuteten die Hochzeitsglocken und sie scheinen sich nicht ansatzweise auf den Geist zu gehen: Nicht nur, dass sie auch beruflich zusammen auftreten, nein – kürzlich bestätigten sie ihre Liebe erneut. In Graz turtelten sie schon 1973 und kürzlich kehrten sie an diesen für sie magischen Ort zurück. Sie hingen ein Liebesschloss an die „Erzherzog-Johann-Brücke“.

Nummer 2: Heino und Hannelore

Heino und Hannelore – die beiden sind Kult. Steht er auf der Bühne, ist sie nur ein paar Meter weiter im Backstagebereich. 1979 heirateten sie und entwickelten sich zu einem Mega-Team. Über Jahrzehnte blieben sie sich treu und das, obwohl Heino mit Mitte 70 noch einmal einen völligen Stilwandel durchlebte. 2013 erschien „Mit freundlichen Grüßen“ und so war der Neu-Rocker mit seiner Gattin nur noch im Partnerlook mit Totenköpfen und Lederkluft zu sehen. Sie ist stolz auf ihn und unterstützt ihn dabei, eine „coole Sau“ zu sein – so Hannelore wörtlich.

Nummer 1: Helene Fischer und Florian Silbereisen

Unsere unbestrittene Nummer eins der Schlager-Pärchen ist Helene Fischer und Freund Florian Silbereisen. Die beiden verbindet ein Leben im Rampenlicht, beide verstehen den vollen Terminkalender des anderen und können sich ihren Erfolg gönnen. Auch privat sind die beiden ein tolles Team – sie gehen gerne wandern, treiben intensiv Sport und haben dieselben Werte. Seit 2008 sind sie offiziell ein Paar und jedes Jahr mehren sich die Gerüchte um eine baldige Hochzeit. Aber Flori und Helene hüllen sich in geheimnisvolles Schweigen...

Helene Florian Traumpaar
Helene Fischer und Florian Silbereisen in inniger Umarmung – Ein seltenes Bild der beiden.
©SchlagerPlanet/Madleen Schröder
Jennifer Victoria Withelm
jennifer-victoria-withelm
Lade weitere Inhalte ...