Skilegende begrüßt Euch in der Steiermark

TV-Tipp

Kurz vor Beginn der Alpin-Weltmeisterschaft 2013 in Schladming präsentierte Hansi Hinterseer die schönsten Plätze rund um die Region und begrüßte Gäste wie Andy Borg und Andreas Gabalier. Der MDR zeigt heute die Wiederholung der Sendung.

Bild wird geladen
Hansi Hinterseer Schladming
Hansi Hinterseer ist Winter-Fan. Der ehemalige Profi-Sportler ist gern in der weißen Pracht.

Es war wohl das Wintersportereignis 2013: Die Weltmeisterschaft im Abfahrts-Ski ließ die kleine österreichische Gemeinde Schladming in den Mittelpunkt des internationalen Interesses rücken. Hier stand vom 4. bis zum 17. Februar 2013 alles im Zeichen des alpinen Wetteiferns. Da ließ es sich der ehemalige Ski-Profi Hansi Hinterseer natürlich nicht nehmen, die schönsten Plätze der Region und deren unberührte Natur in seiner TV-Sendung „Hansi Hinterseer – Wintertraum in Schladming“ zu präsentieren. Heute zeigt der MDR um 20:15 Uhr noch einmal die Wiederholung der Sendung.

Musikalische Gäste

Doch damit nicht genug! Hansi Hinterseer sorgte gemeinsam mit Hündin Gina in seiner Show für so manche Überraschung: „Wir zwei zeigen die schönsten Plätze, treffen interessante Menschen aus der Region und natürlich gibt es wieder viel Musik. Mit dabei sind die Stars der Szene. Ich sag' nur: Francine Jordi, die Kastelruther Spatzen, Andy Borg, Andreas Gabalier, DJ Ötzi, die Seer und viele mehr.“

  • Heute wird dieses TV-Ereignis wiederholt: 20.15 Uhr, MDR! Unbedingt einschalten!
Erika Klepp
erika-klepp
Lade weitere Inhalte ...