test

Udo-Lindenberg-Gemälde gestohlen!

Udo Lindenberg: Bild aus dem Atlantic Hotel in Hamburg gestohlen

Diebstahl

Udo Lindenberg ist nicht nur in musikalischer Hinsicht ein Künstler, sondern auch in malerischer. Nun wurde erneut ein Original-„Lindi“ aus dem Foyer des Atlantic Hotels in Hamburg entwendet!

Udo Lindenberg Gemälde Diebstahl
Bereits zum fünften Mal wurde ein Udo Lindenberg Gemälde aus dem Hotel Atlantic Kampinski in Hamburg gestohlen.

So mancher Künstler hätte wohl viel dafür gegeben, zu Lebzeiten so begehrt zu sein, dass seine Kunstwerke gestohlen werden. Für Udo Lindenberg und seine Bilder ist diese zwieträchtige Art der Anerkennung nichts Neues. Bereits zum fünften Mal wurde letzten Sonntag eines seiner Gemälde aus dem Hotel Atlantic Kampinski in Hamburg entwendet. Das Hotel ist insbesondere dadurch bekannt, dass es Udo Lindenberg als Dauergast zu seinem Zuhause gemacht hat.

Der Tathergang

Am Sonntagabend gegen 21:15 Uhr traten die mutmaßlichen Diebe des Udo Lindenberg Werkes „Andrea Doria“ in das Foyer des Atlantic-Hotels in Hamburg, wo sie durch merkwürdiges Verhalten auffielen. Auf der Überwachungskamera ist zu sehen, dass die zwei Männer das Bild von der Wand nahmen und damit auf die Herrentoilette verschwanden. Später fanden die Hotelmitarbeiter nur noch den leeren Bilderrahmen in den WC-Räumen. Das ist zumindest der Stand der aktuellen Entwicklungen im neuesten „Udo Lindenberg“-Raub, den der Pressesprecher der Polizei bekannt gab. Auch die Suche mit mehreren Streifenwagen führte nicht zur Sicherstellung des 2.000 Euro teuren Gemäldes.

Udo Lindenberg Tour 2016

Trotz der Schlagzeilen, die seine Bilder verursachen, ist der Panikrocker hauptsächlich durch seine Musik bekannt. Kurz vor seinem 70. Geburtstag veröffentlichte Lindenberg sein neuestes Album „Stärker als die Zeit“. Mit diesem erreichte er die Spitze der Charts und erhielt den zweiten offiziellen „Nummer 1 Preis“ der Offiziellen Deutschen Charts verliehen. Aktuell befindet er sich außerdem auf großer „Stärker als die Zeit“-Tour durch Deutschland.

Viktoria Vokrri
Lade weitere Inhalte ...