Johanna Hertel singt mit Mama und Opa im TV

TV-Premiere

Das ist eine Premiere: Bei der „Großen Show der Weihnachtslieder“ feiert die 16-Jährige Tochter von Stefan Mross und Stefanie Hertel TV-Premiere und Johanna singt gleich ein Drei-Generationen-Duett.

Johanna Hertel singt in der „Großen Show der Weihnachtslieder“ zum ersten Mal im TV.
Johanna Hertel singt in der „Großen Show der Weihnachtslieder“ zum ersten Mal im TV.

Drei Generationen singen gemeinsam in einer TV-Show! Diese wunderbare Geschichte wird in „Die große Show der Weihnachtslieder“ tatsächlich wahr, denn: Moderatorin Stefanie Hertel hat nicht nur ihren Vater Eberhard Hertel, sondern auch ihre Tochter Johanna als Gast in der Sendung. Damit feiert die 16-Jährige ihre TV-Premiere und wird auch gleich ihr musikalisches Talent beweisen, wenn sie mit Mama und Opa ein gemeinsames Lied singen wird. Das zeigen erste Bilder, die von der Aufzeichnung der Sendung aufgetaucht sind.

Die 16-Jährige macht eine tolle Figur im TV.
Die 16-Jährige macht eine tolle Figur im TV.
©picture alliance / Arifoto Ug/Michael Reichel/dpa

An Talent dürfte es Johanna bei ihren Genen sicher nicht fehlen und auch Stefan Mross wird die Fernseh-Premiere seiner Tochter sicher gespannt verfolgen. Am 9. Dezember ist es soweit, dann zeigt das MDR ab 20.15 Uhr „Die große Show der Weihnachtslieder“ und den Auftritt von Johanna.

Von Opa Eberhard bekam Johanna sogar ein kleines Bussi.
Von Opa Eberhard bekam Johanna sogar ein kleines Bussi.
©picture alliance / Arifoto Ug/Michael Reichel/dpa

Außerdem werden in der Show diese Stars zu sehen sein:

Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...