Pünktlich zur Wiesn: Stefanie Hertel zeigt neue Dirndl

Sexy!

Seit Samstag heißt's wieder „O'zapft is!“. Die Herren schlüpfen in ihre Lederhose und die Damen stöbern nach dem passenden Dirndl. Wer für die diesjährige Saison noch auf der Suche ist, sollte sich die neue Kollektion von Stefanie Hertel ansehen.

Stefanie Hertel Kollektion Dirndl 2015
Stefanie Hertel präsentiert ihre neue Dirndl-Kollektion 2015.

Ein bisschen sexy, ein Hauch verführerisch, aber trotzdem traditionell: So stellen sich viele Damen ihr perfektes Dirndl vor. Und mit ihrer neuen Dirndl-Kollektion greift Stefanie Hertel genau diese Wünsche auf!

Aufwendig gestaltete Dirndl

Wie bereits bei ihrer ersten Trachten-Kollektion arbeitete die Sängerin auch diesmal wieder mit dem bekannten Label „Stockerpoint“ zusammen. Zwar gibt es „nur“ ein Modell, dieses dafür aber in zahlreichen verschiedenen Farben. „Die Stoffe sind einfach ein Traum, glänzend und edel, aufwendig mit Spitze und wunderschönen Blumenornamenten besetzt“, schwärmt die Sängerin. Mal schimmert ein Dirndl in zarten Rosa- und Blautönen, mal in kräftigem Rot. Stefanie trägt ihre eigenen Kreationen natürlich auch gern selbst. Beim diesjährigen „Wenn die Musi spielt“-Open Air präsentierte sie beispielsweise bereits eines ihrer neuen Kleider.

Stefanie Hertel Kollektion Dirndl 2015
Für jede Dirndl-Liebhaberin ist bei der aktuellen Kollektion etwas dabei.
©PR/Stockerpoint

Sieben Varianten, dem Motto treu geblieben

Nachdem Stefanie Hertel selbst nach eigenen Aussagen die Lust an der Tracht im Teenageralter verlor, kam mit dem neuen Dirndltrend auch bei ihr die Freude am Dirndltragen zurück. In einem früheren Interview sagte sie: „Ich habe irgendwann eine Abneigung gegen Puffärmel entwickelt. Wenn ich heute Fotos von früher sehe, dann denke ich mir: 'Oh Gott, was war das für eine Mode', aber so ist das mit der Mode.“ Deshalb blieb sie auch bei der neuen Dirndl-Kollektion ihrer Linie treu: Eine Bluse oder geschweige denn Puffärmel sucht man vergebens. Angelehnt an die Sixties-Korsage entstanden diesmal Dirndl in sieben Varianten. „Der Schnitt des Dirndls aus der ersten Kollektion wurde auf meinen Wunsch hin optimiert“, so Stefanie. „Der Hersteller hat mir eine Designerin zur Seite gestellt, wir haben uns bei der Entwicklung wirklich toll ergänzt. Aus einer vorgelegten Auswahl habe ich dann die verschiedenen Stoffe ausgewählt.“

Stefanie Hertel Kollektion Dirndl 2015
Die Dirndl sind aus edlen Stoffen gefertigt.
©PR/Stockerpoint

Jung, sexy, frech und schon wieder bei neuen Projekten

Sexy und frech sollen ihre Kreationen sein. Ob es noch eine weitere geben wird, steht allerdings noch in den Sternen. „Ob ich noch eine Kollektion machen werde, darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht“, erzählt die sympathische Sängerin. Zurzeit bin ich schon wieder mit der musikalischen Vorbereitung meines nächsten Albums beschäftigt, außerdem stehen einige Sendungen vor der Tür. Im Winter schauen wir dann in Ruhe, ob und wie es weitergeht.“ Schon am 23. September steht Stefanie Hertel wieder als Moderatorin auf der Bühne. Im MDR präsentiert sie ihre Show „Meine Stars“. Für die Aufzeichnung in der Stadthalle in Zwickau gibt es noch Karten. Mit dabei sind unter anderem die Seer, Wolkenfrei und Semino Rossi.

Stefanie Hertel Kollektion Dirndl 2015
Die Dirndl von Stefanie Hertel sind in den verschiedensten Farben erhältlich.
©PR/Stockerpoint
Caroline Staude
Lade weitere Inhalte ...