Kastelruther Spatzen beginnen Tour ohne Norbert Rier

Nach Herz-OP

Nach seiner Herz-OP ist Sänger Norbert Rier noch nicht fit genug um die Tour der Kastelruther Spatzen auf der Bühne zu stehen. Die Konzerte finden aber dennoch stat, mit dem wohl bestmöglichen Ersatz!

Norbert Rier kann beim Tourstart der Kastelruther Spatzen nicht dabei sein.
Norbert Rier kann beim Tourstart der Kastelruther Spatzen nicht dabei sein.

Mit einer traurigen und einer schönen Nachricht richteten sich die Kastelruther Spatzen an ihre Fans. Sänger Norbert Rier wollte nach seiner Her-Operation eigentlich bis zum Tourneestart der Spatzen am 29. November wieder fit sein und auf der Bühne stehen. Doch in einer Videobotschaft teilte der 57-Jährige nun mit, dass er sich noch in der Reha befinde und sich die Zeit nehmen will, um komplett zu genesen. Die gute Nachricht: Die Konzerte finden dennoch statt! Norberts Sohn Alexander Rier, selbst erfolgreicher Sänger, wird den Platz seines Vaters in der Mitte der Kastelruther Spatzen einnehmen.

Spatzen und Alexander proben bereits

Bis zuletzt hofften die Kastelruther Spatzen, dass sich Norbert Rier nach seiner Operation schnell genug erholen würde, um die gemeinsame Tournee spielen zu können. Doch nun die Ernüchterung: Leider hat ihn der Arzt in der Reha-Klinik nicht freigegeben. Norbert muss die gesamte Reha ohne Unterbrechung durchziehen, um sich wieder völlig zu erholen.“, heißt es auf der Facebbook-Seite der Spatzen.

Norberts Sohn Alexander Rier wird für ihn einspringen.
Norberts Sohn Alexander Rier wird für ihn einspringen.
©picture alliance / dpa / Bodo Schackow

Nur wenige Tage vor dem Tourstart ist diese Nachricht natürlich wenig erfreulich, wenn der Grund auch äußerst verständlich ist. Doch: „Wir halten auch in schwierigen Zeiten wie eine Familie zusammen, und haben deshalb in Absprache mit Norbert und den jeweiligen Veranstaltern entschieden, dass wir die Konzerte mit seinem Sohn Alexander als Sänger spielen werden“, schrieben die Kastelruther Spatzen weiter. Derzeit proben Alexander und die Spatzen bereits fleißig, damit bis zum Tourstart alle Songs sitzen. Ihre Fans, die ja auch wegen Norbert Rier Tickets gekauft hatten, bittet die Band um Verständnis. Doch in einem Punkt haben sie sicher recht: „Eine ersatzlose Absage der Konzerte wäre auch nicht (…) im Sinne“ der Fans gewesen.

Hier seht Ihr die Video-Botschaft, mit der sich Norbert Rier an die Fans gewandt hat:

Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...