„KaiserMania“ mal vier

Zusatzkonzert

Roland Kaisers „KaiserMania“ ist legendär – bereits nach Bekanntgabe der Termine für 2015 waren die ersten Tickets restlos ausverkauft. Nun gibt es erstmals vier Termine der Konzertreihe in einem Jahr.

Roland Kaiser KaiserMania Zusatzkonzert
Roland Kaiser wird 2014 vier „KaiserMania“-Konzerte geben.

Die „KaiserMania“ – ein jährliches Großereignis in Dresden, zu dem zahlreiche Fans von Roland Kaiser jährlich aus allen Gegenden pilgern. Ursprünglich waren für 2015 nur zwei Konzerte der Reihe geplant. Aufgrund der großen Nachfrage hat man sich jedoch schnell auf drei Termine umentschieden und ein Zusatzkonzert im August bekanntgegeben. Nun die Überraschung: Weil so viele Fans live dabei sein wollen, wird die „KaiserMania“ 2015 nicht nur an drei, sondern an vier Tagen stattfinden.

Eine große Ehre für den Sänger

Roland Kaiser, der seit über zehn Jahren fest mit der „KaiserMania“ in Dresden verankert ist, freut sich über so viel Wertschätzung von Seiten seiner Fans. Für ihn ist es eine besondere Ehre, in der sächsischen Hauptstadt spielen zu dürfen:

Die ‚KaiserMania‘ in Dresden ist auch für mich ein Großereignis der besonderen Art. Allein die Kulisse ist einzigartig. 2003 trat ich erstmals an einem Abend im Rahmen der ‚Filmnächte am Elbufer‘ vor 3.000 Gästen auf. 2015 habe ich das große Glück, gleich an vier Abenden spielen zu können – Dresden, Du bist einfach unbeschreiblich.“

Zum ersten Mal in der Geschichte der „KaiserMania“ wird es vier Veranstaltungstage geben. SchlagerPlanet fragte beim Künstler nach, was er zum überwältigenden Erfolg des Open Airs sagt:

„Im nächsten Jahr sind wir das erste Mal vier Mal in Dresden. Ich kann Ihnen das Phänomen nicht erklären, ich weiß es nicht. Offensichtlich stimmt die Stimmung zwischen den Menschen, der Stadt und mir und umgekehrt. Dieser wunderbare Ort spielt eine große Rolle dabei. Das alles zusammen ergibt dieses positive Ergebnis, worüber ich sehr glücklich bin. Das Glück, dort viermal spielen zu dürfen, ist noch keinem widerfahren. Ich hoffe, dass wir das auch wieder so hinkriegen, wie wir es uns vornehmen.“

Die Daten für die „KaiserMania“ 2015 am Elbufer in Dresden sind nun folgende: 31.07., 01.08., 07.08. und 08.08. Zu den Konzerten werden über 45.000 Fans erwartet. Weitere Termine wird es wohl nicht geben, das Zusatzkonzert wird als „finales, viertes Kultkonzert“ angekündigt.

Jenny Rommel
Lade weitere Inhalte ...