test1

„Home Sweet Home“ wird international

„Home sweet home“: Gabaliers Special Edition

Vorbestellen!

Andreas Gabalier wird jetzt international: Ab heute ist sein Erfolgsalbum „Home Sweet Home“ in der International Special Edition vorbestellbar.

Home sweet home Special Edition
Ab sofort vorbestellbar: Andreas Gabaliers „Home Sweet Home – International Special Edition“.

Am 5. September 2014 erscheint die neue Scheibe von Andreas Gabalier – wobei so ganz neu ist die Platte des VolksRock’n’Rollers eigentlich gar nicht. Die Rede ist von: „Home Sweet Home – International Special Edition“. Die Platte kann bereits ab sofort überall vorbestellt werden.

Ganz neu ist das Doppel-Album des Steirers nicht. So ist der erste Teil das Original „Home Sweet Home“-Album. Die zweite CD aber schlägt eine globale Brücke und macht sie damit international. Hierauf befinden sich verschiedene Höhepunkte der beiden TV-Shows „VolksRock’n’Roll-Show“ und „Sing meinen Song“.

Internationale Gäste

Das musikalische Spektrum seiner Platte erweiterte der VolksRock’n’Roller, indem er sich zahlreiche Gäste an Bord holte, die die unterschiedlichsten Musikgenre besetzen. So singt er beispielsweise mit Stefanie Heinzmann im Duett das Lied „Proud Mary“ und schließt sich damit in den kreis zu Ike & Tina Turner oder CCR. Des Weiteren fand die „Sing meinen Song“-Version von Sarah Connor von „Zuckerpuppen“ einen Platz auf der neuen Gabalier-Platte.

Gemeinsam mit den Jungs von den Baseballs singt der VolksRock’n’Roller die Hits „Jailhouse Rock“ und „Umbrella“, außerdem hat Andreas Gabalier zusammen mit Rea Garvey das Duett „Can’t say no“ aufgenommen, welches ebenfalls auf der internationalen CD verewigt ist.

Zusatzschmankerl

Zu der musikalischen Vielfalt, bekommen die Fans noch ein tolles Extra obendrauf: Zur „Home Sweet Home – International Special Edition“ wird ein Plakat des Alpen-Elvis' im Vinyl-Stil mitgeliefert. Die Special Edition von „Home Sweet Home “ erscheint in acht Tagen, also am 5. September 2014!

Gerda Naumann
test1
Lade weitere Inhalte ...
test1