Fantasy gehen 2016 mit „Freudensprünge“ auf Tour

Konzerte hautnah erleben

Freudensprünge werden die Fans machen: Im Frühjahr erscheint nicht nur das neue Album von Martin & Freddy, sondern die zwei gehen unter dem Motto „Freudensprünge“ auch auf Tour. Alle Infos, Termine und Tickets zur Fantasy Tour 2016 gibt es hier.

Fantasy Tour 2016 Termine
Ihr wollt die Fantasy Tour 2016 hautnah miterleben? Dann schaut Euch die Termine an.

Wer einmal ein Konzert von Martin und Freddy miterlebt hat, der weiß, dass die zwei nicht nur singen können: Sie unterhalten ihr Publikum nicht nur mit den Fantasy-Liedern, sondern auch mit flotten Sprüchen und Späßen. Fast das gesamte kommende Jahr sind sie mit ihrem neuen Programm „Freudensprünge“ auf Tour. Von März bis November 2016 sind Fantasy unter diesem Titel von Coswig über Berlin, Stralsund und viele andere Stationen bis nach Flensburg einmal quer durch die Republik unterwegs. Wer noch nicht die Chance hatte die zwei bei einer ihrer Shows zu sehen, der hat nun wieder die Gelegenheit dazu. Das Duo wird seine schönsten Songs präsentieren. Neben aktuellen Hits sind unter anderem auch die Klassiker wie „Darling“ oder „Ein weißes Boot“ mit dabei.

Termine der großen Fantasy Tournee 2016

„Freudensprünge“ ist nicht nur der Titel der neuen Tour, sondern auch der Name des neuen Albums, das am 19.02.2016 erscheint. Produziert wurde es von Dieter Bohlen. Es ist der siebte Streich auf der Liste der Studio-Alben der zwei Musiker. Wann treten Fantasy 2016 auf? Wo kann ich mir Karten sichern? Das sind wichtige Fragen, auf die Ihr hier eine Antwort findet. Das sind die Termine der Fantasy Tour 2016:

Termine der Fantasy Konzerte und Open Airs 2016

Neben der großen Fantasy Tour 2016 mit dem Titel „Freudensprünge“ geben die beiden Musiker weitere Konzerte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Kroatien. Wer Fantasy 2016 live erleben möchte, hat hier die Gelegenheit dazu:

  • am 16. Januar 2016 in Aspach im Erlebnishotel Sonnenhof

  • am 13. März 2016 in Nauders (Österreich) beim Open Air Gastauftritt

  • am 09. April 2016 in Abazia/Opatija (Kroatien) beim Open Air Gastauftritt

  • am 16. April 2016 in Amstetten (Österreich) beim „Frühlingsfest des Schlagers“

  • am 07. Mai 2016 in Umag (Kroatien) beim Open Air am Meer

  • am 02. Juli 2016 in Uetendorf (Schweiz) beim Calimeros Open Air

  • am 15. Juli 2016 in Aspach – „Fantasy Sommernacht“

  • am 31. Juli 2016 in Flumserberg (Schweiz) beim Schlager Open Air

  • am 11. August 2016 in Aspach im Erlebnishotel Sonnenhof

  • am 13. August in Großpesendorf (Österreich) beim Gastauftritt FF Prebuch

  • am 03. Dezember 2016 in Aspach im Erlebnishotel Sonnenhof

Termine der Fantasy-Auftritte bei „Die große Schlager-Starparade“

Ihr Auftritt bei „Die große Schlager-Starparade“ gehört mittlerweile schon zum festen Programm. Bestimmt findet ein Fantasy Konzert 2016 auch in Eurer Nähe statt:

Termine der Fantasy-Auftritte bei „Die Schlagernacht des Jahres“

Fantasy 2016 live erleben können alle Fans auch auf der „Schlagernacht des Jahres“. Alle Infos zu Terminen, Tickets sowie Fantasy Konzerten findet Ihr hier:

  • am 02. April 2016 in Mannheim

  • am 30. April 2016 in Köln

  • am 12. Juni 2016 in Bregenz (Österreich)

  • am 19. Juli 2016 in Mörbisch (Österreich)

  • am 20. Juli 2016 in Mörbisch (Österreich)

  • am 19. November 2016 in Berlin

  • am 20. November 2016 in Wien (Österreich)

Von den Anfängen bis heute

Martin und Freddy kommen aus Nordrhein-Westfalen und sind seit den 90er Jahren aktiv. Mit ihrem Album „Eine Nacht im Paradies“, das im Mai 2014 veröffentlicht wurde, kletterte das Musik-Duo bis an die Schlagerspitze. Mit starken Texten, rhythmischen Ohrwürmern und jeder Menge Gespür für die sanften Töne, wissen Fantasy genau, was ihre Fans hören wollen. So vereinen sie musikalisches Fingerspitzengefühl mit ganz viel Talent und kreieren eine CD vom Allerfeinsten. Die 17 Titel auf „Eine Nacht im Paradies“ laden zum Träumen ein.

Wählt für Fantasy als „Künstler des Jahres“ 2016 >>

Doch bevor es soweit kam, mussten Martin und Freddy hart für ihren Erfolg kämpfen. Alles hatte seinen Anfang, als Martin in den 90er Jahren den ersten Schritt in Richtung seines Traumes ging: Er wollte Schlagersänger werden. Nachdem er fünf Jahre solo unterwegs war und immer mal wieder als Kellner jobbte, lernte er 1993 Freddy kennen, der ebenfalls schon als Solokünstler Erfahrung sammeln konnte. Sie taten sich zusammen und traten erstmals 1997 auf einer Künstlerveranstaltung als Gruppe auf. Ihre erste CD „Herz gesucht“ erschien kurze Zeit später unter ihrem Bandnamen Fantasy.

Was in den 90er Jahren begann entwickelte sich zu einem großen Erfolgsprojekt. Heute stehen Fantasy begeisternd auf der Bühne und sind von keinem Schlager-Event mehr wegzudenken.

Stephanie Hirschvogl
Lade weitere Inhalte ...